DzRj6SnUUAAAbBq

Kampfansage: Xiaomi stellt das Mi 9 auch am 20. Februar vor


In der nächsten Woche wird es richtig interessant im Smartphone* Bereich denn sowohl Samsung* als auch Xiaomi* wollen am 20. Februar ihre neuen Topmodelle präsentieren. Bei Samsung* werden dann wahrscheinlich Samsung Galaxy S10 und das faltbare Galaxy F vorgestellt. Xiaomi* hat auf Weibo ebenfalls zum 20. Februar zu einer Pressekonferenz eingeladen und wird dort wahrscheinlich das neue Mi 9 präsentieren.

Das neue Topmodell bei Xiaomi* kommt also am selben Tag, an dem auch Samsung* die neuen Modelle präsentieren will. Das könnte Zufall sein, ist es aber wahrscheinlich nicht. Es sieht eher so aus als hätte das Unternehmen den Termin bewußt gewählt um zu zeigen, dass man sich durchaus auf Augenhöhe mit den großen in der Branche  sieht. Ob das wirklich eine gute Idee ist muss sich aber erst noch zeigen, denn es ist zu erwarten, dass sich die Aufmerksamkeit an diesem Tag doch eher auf Samsung konzentriert, es sei denn Xiaomi kann mit dem Mi 9 wirklich einige absolute neue Features präsentieren.

Die Ankündigung auf Weibo im Original

 

Mittlerweile gibt es auch bereits die ersten geleakten Bilder rund um das Xiaomi Mi 9, aber insgesamt sind die Informationen rund um das neue Topmodell doch eher dünn. Die Leaks zeigen ein Gerät mit tropfenförmiger Notch und recht dünnen Rändern, dazu eine Triple Lens Hauptkamera und es soll einen separaten Button für ein AI System geben.

Insgesamt wirkt das aber bisher noch nicht so wirklich spektakulär und vor allem das Design ist eher enttäuschen. Tropfenförmige Notch scheinen eher auf 2018 hinzudeuten und die aktuellen Topmodelle setzen auf andere Designs mit noch weniger Rand und beispielsweise einer Öffnung im Display*. Daher bleibt abzuwarten, was Xiaomi noch alles in die Modelle gepackt hat um bei den Topmodellen mitmachen zu können und spannend wird natürlich auch, zu welchem Preis die neuen Modelle angeboten werden und ob sie offiziell nach Deutschland kommen. Das alles werden wir dann spätestens nächste Woche erfahren.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.