52495931_321812048449508_3560300040368947200_n

Xiaomi Mi 9 – erste offizielle Bilder und ein neues Video


Xiang Wang ist Senior Vice President bei Xiaomi* und hat gestern auf Facebook die ersten Bilder des neuen Topmodelles von Xiaomi* veröffentlicht. Damit gibt es nun auch offizielle Bilder zum neuen Xiaomi* Mi 9. Auf Facebook schreibt er dazu:

#Mi9 is here! We used nano-level laser engraving holographic technology + dual layer nano coating to create this beautiful and unique color. For more details, make sure you check out our new product launch on Feb 24!

Besonders der letzte Punkt ist interessant, denn bisher hieß es an sich, die Geräte würden am 20. Februar vorgestellt. Nun ist vom 24. Februar die Rede. Das ist etwas merkwürdig – vielleicht ist aber auch gemeint, dass die Vorstellung am 20. ist und die Geräte bereits am 24. im Handel zu haben sein werden.

Mittlerweile gibt es auch ein erstes Video, dass die neuen Modelle in der Realität zeigen soll:

Die ersten Bilder vom Xiaomi Mi 9

Leider fehlen bei den Bildern auch noch Details zur Front. Die meisten Leaks gingen bisher davon aus, dass Xiaomi beim Mi 9 auf eine tropfenförmige Aussparung setzen wird. Das kann nach wie vor so sein – eine Bestätigung dafür gibt es aber leider durch die neuen Bilder nicht, denn es wurden wohl (nicht ohne Grund) nur Aufnahmen der Rückseite veröffentlicht.

Die Aufnahmen bestätigen aber in jedem Fall die Triple Lens Kamera auf der Rückseite der Modelle und es fehlt auch ein Fingerabdruck-Sensor auf der Rückseite – daher kann man wohl davon ausgehen, dass es diese Technik im Display* verbaut geben wird, wie das mittlerweile bei einigen Topmodelle der Fall ist.

Es besteht dazu die Chance, dass es vom Xiaomi Mi 9 auch eine internationale Version geben wird – sicher ist das bisher aber leider noch nicht.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.