Samsung-12GB-LPDDR4X_main

Samsung – neuer 12GB LPDDR4X DRAM-Chip für kommende Topmodelle startet


Samsung* hat heute angekündigt, dass die Produktion der neuen Speicherriegel-Generation startet. Diese sollen zukünftig für neue Handys und Smartphones zur Verfügung steht und der satte 12GB an Speicher bietet. Es wurden mittlerweile bereits die ersten Modelle verschiedener Hersteller mit 12GB RAM auf den Markt gebracht und bei Samsung* beginnt man nun auch mit der Massenproduktion in diesem Bereich.

Das Unternehmen schreibt dazu im Original:

“With mass production of the new LPDDR4X, Samsung* is now providing a comprehensive lineup of advanced memory to power the new era of smartphones, from 12GB mobile DRAM to 512GB eUFS 3.0 storage,” said Sewon Chun, executive vice president of Memory Marketing at Samsung Electronics. “Moreover, with the LPDDR4X, we’re strengthening our position as the premium mobile memory maker best positioned to accommodate rapidly growing demand from global smartphone* manufacturers.”

Thanks to the 12GB mobile DRAM, smartphone* makers can maximize the potential of devices that feature more than five cameras and ever-increasing display* sizes as well as artificial intelligence and 5G capabilities. For smartphone* users, the 12GB DRAM enables more fluid multitasking and faster searches as they navigate through a myriad of apps on ultra-large high-resolution screens. Also, the 1.1-millimeter thickness allows for even sleeker smartphone designs.

Im Vergleich mit anderen Speicherbausteinen soll der neue Chip nochmal weniger Energie verbrauchen und es vor allem ermöglichen, neue Techniken wie größeren Displays, KI-Features und 5G-Konnektivität flüssig und ohne Verzögerungen anzusteuern und einzubinden. Damit könnten zukünftige Generationen von Smartphones neue Features bekommen bzw. bekannte Funktionen (wie beispielsweise Mehrlinsen-Kameras) können noch weiter ausgebaut werden.

Samsung erwartet dabei, dass die Nachfrage in diesem Bereich steigen wird und plant, die Fertigung dieser neuen Chips (und auch die Produktion im 8GB RAM Bereich) bis zum Jahresende zu verdreifachen.



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.