Home Handys und Handytarife Telekom Speedbox mit Rabatt und zusätzlicher Hardware im Angebot

Telekom Speedbox mit Rabatt und zusätzlicher Hardware im Angebot

von Bastian Ebert

Die Telekom Speedbox ist der Homespot der Telekom* und eines der neusten Angebote auf dem Markt. Die Telekom* hat relativ lange gezögert, bis man eine eigene Alternative zu DSL Anschlüssen auf den Markt gebracht hat – mittlerweile gibt es aber mit der Speedbox einen separaten Homespot mit 100GB Datenflatrate. Damit kann man den Internet-Anschluss per Mobilfunk-Netz herstellen und ist unabhängig von einem Kabelanschluss.

Die originale Telekom* Speedbox gibt es mittlerweile auch bei Drittanbietern und bei Handyflash hat man dazu gleich eine interessante Aktion gestartet. Es gibt die Speedbox kostenlos zum Tarif dazu, daneben profitiert man auch von den aktuellen 3 Monaten für nur 19.95 Euro, die es bei der Telekom gibt und als besondere Zugabe bekommt man auch noch reduzierte Hardware mit zum Vertrag. Bisher gab es den Amazon Echo kostenfrei mit dazu, dieser wird nun für einmalig 4.95 Euro angeboten und dazu gibt es auf Wunsch auch noch andere Hardware zu Auswahl.

Die Angebote sehen dabei wie folgt aus:

Magenta Speedbox mit Vertrag

  • 100 GB LTE mit bis zu 300 Mbit/s
  • Internet Flat
  • 1-3 Monat 19,95 €
  • ab dem 4 Monat 39,95 €
  • Gratis Speedbox mobiler Telekom Hotspot

Zur Aktion

Magenta Speedbox für Junge Kunden

  • 100 GB LTE mit bis zu 300 Mbit/s
  • Internet Flat
  • 1-6 Monat 19,95 €
  • ab dem 7 Monat 29,95 €
  • Gratis Speedbox mobiler Telekom Hotspot

Zur Aktion

Interessant sind dabei dann natürlich die Zugaben und hier hat Handyflash nochmal deutlich nachgelegt und bietet 4 verschiedene Hardware-Möglichkeiten mit unterschiedlicher Zuzahlung ab 4.95 Euro:

  • Amazon Echo der 2. Generation Zuzahlung 4,95€
  • Bang & Olufsen BeoPlya E8 Zuzahlung 4,95€
  • Samsung* Galaxy Tab S2 LTE Zuzahlung 59,95€
  • Sonos One Zuzahlung 39,95€

Zur Aktion

Für die Nutzung des Telekom Homespot sollte aber ein möglichst gut ausgebautes Telekom Netz vorhanden sein, dass auch im Bereich LTE möglichst gut ausgebaut ist. Das ist die Grundlage um schnell und komfortabel surfen zu können. Wer sich zur Netzqualität unsicher ist, sollte vorher auf der Netzausbaukarte der Telekom den Ausbaustand und die zu erwartenden Geschwindigkeiten prüfen.

 

Diesen Artikel kommentieren