Home HerstellerHTC HTC Mittelklasse Modell im Leistungstest aufgetaucht

HTC Mittelklasse Modell im Leistungstest aufgetaucht

von Bastian Ebert

HTC hat in den letzten Monaten vor allem mit dem Blockchain Handy HTC Exodus 1 auf sich aufmerksam gemacht und darüber hinaus war es weitgehend ruhig um das Unternehmen geworden. Hintergrund dafür ist wohl auch, dass das Smartphone*-geschäft trotz vieler Bemühungen nur Verluste eingefahren hat und es daher wichtig wurde, über eine Neuausrichtung nachzudenken.

So ganz scheint HTC die alte Strategie nicht aufgegeben zu haben, denn sowohl bei Geekbench als auch bei Antutu sind Tests zu einem neuen HTC Modell aufgetaucht, dass von der Technik her wohl im Bereich der Mittelklasse Modelle angesiedelt sein wird. Leider gibt es auch noch keinen neuen Namen zu dem Modell, die Geräte tauchen in erster Linie als HTC 2Q7A100 auf und daher bleibt offen, in welchem Bereich der eigenen Modellpalette sich die neuen Smartphones einordnen werden.

Technisch kann man bereits erkennen, dass die neuen Modelle von HTC mit einem Snapdragon 710 Prozessor ausgeliefert werden und 6GB RAM haben werden. Dazu gibt es Android* 9 als Betriebssystem. Die Ergebnisse in den Leistungstests entsprechen auch diesem Setup.

Anhand dieser Daten ist bereits recht sicher, dass es sich um kein Modell aus dem Einsteigerbereich handelt wird und auch mit dem Topmodellen kann das neue HTC nicht mithalten. Wahrscheinlich wird der Preisbereich zwischen 300 und 400 Euro liegen.

Es wird daher spannend werden, auch welche Form des Design HTC bei den neuen Modellen setzt und ob es einen Notch geben wird, ein durchbrochenes Display oder einen Slider für die Kamera. Auch die anderen Funktionen sind bisher noch unklar – interessant werden wird sicher auch das Kamerasetup und die Zahl der Kamera und ob auch die neuen Geräte auch einen Blockchain-Ansatz setzen werden wie das Exodus 1. Insgesamt muss man aber sagen, dass die Konkurrenz in diesem Preisbereich doch recht ausgeprägt ist und vor allem mit Xiaomi* ein aggressiver neuer Anbieter auf dem Markt aktiv wurde. Daher muss sich HTC einiges einfallen lassen um an der Stelle mithalten zu können.

 

 

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Diesen Artikel kommentieren