pixabay-cc0-handy-smartphone

Netzclub mit neuer Prepaid Flat Netzclub Hero


Bereits vor einigen Wochen hatte der Prepaid Discounter Netzclub den „Sponsored Surf Basic 2.0“ Tarif neu eingeführt und damit das kostenlose Datenvolumen für Nutzer der Netzclub Freikarte* verdoppelt. Nun gibt es einen weiteren neuen Tarif unter dem Namen Netzlub Hero. Dieser ist allerdings nicht mehr kostenlos, sondern umfasst eine monatliche Gebühr. Dafür gibt es aber auch deutlich mehr Inklusiv-Leistungen mit zum Tarif. Unter anderem ist auch eine Internet-Flatrate mit 2,5GB Datenvolumen mit enthalten – im Vergleich zum Grundtarif bekommt man bei der neuen Hero Flat also mehr als das doppelte Datenvolumen. Die anderen Tarifoptionen werden durch die neue Hero Flat ersetzt.

Die Tarif-Details zur neuen Hero-Flat:

  • 2,5 GB – EU-weit gültig mit bis zu 21,6 Mbit/s
  • 300 Einheiten – in alle dt. Netze
  • netzclub Community-Flat – gratis innerhalb netzclub telefonieren und SMS schreiben
  • Gratis Prepaid-SIM – Keine Vertragsbindung

Die Kosten für den neuen Tarif inklusive dieser Leistungen belaufen sich auf 9.99 Euro monatlich.

Auch bei diesem Tarif gibt es wieder die Werbefinanzierung. Wer Werbenachrichten empfangen möchte, bekommt die vollen 2,5GB Datenvolumen. Wer sich für den Tarif ohne Werbung entscheidet, bekommt 1GB monatlich weniger – dann sind nur 1,5GB monatliches Datenvolumen im Hero Tarif enthalten.

Bei den weiteren technischen Daten gibt es wenig Unterschiede zu den bisherigen Handytarifen von Netzclub. Auch der neue Hero-Tarife nutzt das Handy Netz von O2 bzw. Telefonica und hat Zugriff auf das 4G Netz von O2*. Damit können die Netzclub Simkarten mit LTE surfen. Der maximale Speed* für Datenverbindungen liegt aber bei 21,6MBit/s und damit vergleichsweise niedrig, wenn man sich andere Prepaidkarten anschaut. Die originalen O2* Prepaid Tarife* erreichen beispielsweise bereits Speed* bis maximal 225Mbit/s und sind damit deutlich schneller als alle Netzclub Angebote. Allerdings gibt es dort dann auch nicht das zusätzliche Datenvolumen durch die Werbefinanzierung.

Ansonsten hat der Tarif keine längerfristige Vertragsbindung, sondern kann monatlich auch immer wieder gekündigt werden. Unabhängig davon gilt aber auch das Prepaid Prinzip: die neue Hero Flat von Netzclub kann also nur gebucht werden, wenn genug Guthaben auf der Simkarte vorhanden ist.

 



Wichtig: Hilfe zu inhaltlichen Themen kann am einfachsten in unserem Hilfe-Bereich bekommen werden. Dort kann man schnell und einfach bei Problemen und Schwierigkeiten nachfragen und entweder die Redaktion oder auch fachkundige Nutzer beantworten die Frage. Dazu können dann auch andere Nutzer mit dem gleichen Problem die Lösung dazu lesen und müssen nicht mehr selbst eine Frage stellen.