Samsung verrät die technischen Details hinter der Performance des Galaxy S10+

Bei den neuen Galaxy S10 Modellen legt Samsung besonderen Wert auf die Leistung der Geräte und hat neben dem neuen Snapdragon 855 Prozessor bzw. Exynos 9820 Prozessor auch noch weitere interessante Technik verbaut.

In einem aktuellen Beitrag verrät das Unternehmen, wie man die Performance der Modelle gesteigert hat und die Geräte besonders auf das Gaming abgestimmt wurden. Konkret schreibt Samsung zur Technik:

Featuring up to 12GB of RAM and a next-generation application processor (which improves CPU and GPU performance by up to 29 and 37 percent, respectively),1 the Galaxy S10+ allows you to leave the days of dealing with spotty FPS, lag, and long load times in your rearview mirror. When playing Asphalt 9: Legends, the Galaxy S10+’s high FPS rate makes details truly pop, and makes each 360-degree spin and slow-motion moment that much more enjoyable.

Allerdings ist es mittlerweile nicht mehr nur der Prozessor, der für die Leistung verantwortlich ist, denn damit der Prozessor wirklich schnell arbeiten kann, muss die entstehende Abwärme möglichst schnell abgeführt werden, damit sich die Geräte nicht überhitzen. In solchen Fällen würden automatische Sicherheitssysteme die Leistungsdrosseln und im schlimmsten Fall die Geräte komplett herunter fahren.

Im Galaxy S10+ übernimmt diese Rolle wieder ein Wasser-Kühlsystem, das mit Wasserdampf arbeitet und über die Verdampunf von Wasser die Hitze aus dem Inneren der Geräte über einen Kupferkühlkörper nach außen abführt. Vergleichbare Technik kennt man bisher nur aus wenigen anderen Modellen, da eine solche Kühlung aufwendig ist und in der Regel nur mit festen Kühlkörpern gearbeitet wird. Diese sind allerdings deutlich weniger effizient beim Transport der Abwärme.

Insgesamt hat Samsung also einige getan, um die Performance der Geräte nach oben zu schrauben und ein Blick auf die Leistungstests zeigt, dass sich das auch gelohnt hat, denn die S10 Modelle belegen derzeit die ersten Plätze.

Die Galaxy S10 Modelle im Vergleich


Galaxy S10e
Galaxy S10
Galaxy S10+
Maße
14,2 cm × 7 cm × 0,8 cm
15 cm × 7 cm × 0,8 cm
15,8 cm × 7,4 cm × 0,8 cm
Gewicht
150 g
157 g
175 g
Display
OLED 5,8 Zoll 19:9
OLED 6,1 Zoll 19:9
OLED 6,4 Zoll 19:9
Display-Auflösung
FHD+
QHD+
QHD+
Rückkameras
16 MP (Ultraweitwinkel f/2.2)
12 MP (Weitwinkel f/1.5)
16 MP (Ultraweitwinkel f/2.2)
12 MP (Weitwinkel f/1.5)
12 MP (Tele /f2.4)
16 MP (Ultraweitwinkel f/2.2)

12 MP (Weitwinkel f/1.5)

12 MP (Tele /f2.4)
Frontkameras
10 MP (F1.9)
10 MP (F1.9)
10 MP (F1.9) + 8MP (Tiefe / F2.2)
Flash-Speicher
128 GB
128 GB / 512 GB
512 GB / 1 TByte
RAM
6 GB
8 GB
8 GByte / 12 GB
Akku
3100 mAh
fast/wireless
3400 mAh
fast/wireless
4100 mAh
fast/wireless
SoC
Exynos 9820 Octa-Core Exynos 9820 Octa-Core Exynos 9820 Octa-Core
Mobilfunk
2Gbit/s mit LTE Cat.20
2Gbit/s mit LTE Cat.20

2Gbit/s mit LTE Cat.20

Weitere Links um das Galaxy S10

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar