„It’s T time“ – Xiaomi teasert das Xiaomi Mi 9T offiziell an

Xiaomi hat das Redmi K20 und K20 pro mittlerweile offiziell vorgestellt und die Modelle werden wohl in verschiedenen Ländern als Xiaomi Mi 9T auf den Markt kommen. Das Unternehmen hat dazu auch bereits die Marketingmaschine angeworfen und über die sozialen Kanäle ein Mi 9T angekündigt – ohne natürlich auf die technischen Details und Funktionen einzugehen.

In der Ankündigung dazu heißt es kurz und knapp:

#Mi9T is arriving soon! We’re delighted to announce another awesome member into the club. Guess what T stands for? #PopUpInStyle

Heute gab es nochmal eine neue Ankündigung dazu, aber auch diese bleibt eher knapp gehalten:

Get the seal of approval now! #Mi9T is popping out with new features and even more surprises. What are your expectations for this new #Mi9 member? #PopUpInStyle

Der Hashtag #popupinstyle verrät aber zumindest schon einmal, dass es sich um ein Gerät mit Popup-Kamera handeln wird und daher ist recht sicher, dass es wohl tatsächlich das Redmi K20 (pro) sein wird, dass unter neuem Namen in Europa auf den Markt kommt, denn dieses Modell hat eben eine Popupkamera.

Die technischen Daten und Funktionen sind daher bereits im wesentlichen bekannt und auch beim Design dürfte es kaum Überraschungen geben. Die Geräte setzen auf relativ wenig Rand stattdessen auf die ausfahrbare Popup Kamera. Eine Notch ist daher nicht notwendig.

Deutlich spannender dürfte dagegen werden, zu welchem Preis die neuen Modelle in Europa auf den Markt kommen werden. Die Preise für China lassen vermuten, dass die Geräte teilweise unter 400 Euro liegen dürften und das wäre eine wirklich starke Kampfansage an alle anderen Hersteller, denn zu diesem niedrigen Preis bekommt man die HighEnd Features vor allem der Pro-Variante bei keinem anderen Anbieter. Xiaomi würde mit den Modellen einen Bereich besetzen, in dem ursprünglich OnePlus und Honor angesiedelt waren, bis diese Marke ihre Smartphones auch immer teurer gemacht haben.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar