OnePlus 7 – offizielle Presserender der Modelle geleakt

Wenig Tage vor dem Launch wurden auch die offiziellen Render der Oneplus 7 in der Pro-Variante geleakt, so dass man sich bereits jetzt ein Bild davon machen kann, wie die Modelle zukünftig aussehen werden.

OnePlus CEO zeigt bereits das neue Modell

Die Vorstellung der neuen OnePlus  rückt näher und es gibt neues Material zu den kommenden Modellen. Wahrscheinlich sind dabei auch die ersten echten Aufnahmen der neuen Geräte aufgetaucht, denn es gibt Bilder des OnePlus CEO, bei den ein Modell herum liegt, dass aufgrund des Kamerabereiches recht wahrscheinlich bereits das neue OnePlus 7 (wahrscheinlich die Pro-Edition) ist. Leider kann man aber noch nicht viel mehr auf de Bildern erkennen.

Interessanter sind dagegen die Hinweise der Tester von Displaymate. Dort hatte man die neuen Geräte bereits für einen Test des Bildschirms und auch wenn es die kompletten Resultate noch nicht gibt, verraten die Tester doch, dass die Modelle neue Bestwerte bei der Bewertung der Darstellung bekommen hat.

Konkret schreibt man bei Displaymate als Vorankündigung dazu:

DisplayMate’s in-depth Lab Tests of the OnePlus 7 Pro OLED* Display have just been completed, earning our Highest A+ Display Rating.

Bisher hatte die Samsung* Galaxy S10* Serie hier die besten Werte und es sieht so aus, als würde das neue OnePlus 7 (zumindest in der Pro-Variante) die Modelle nun beerben können. Das dürfte Samsung* gar nicht gefallen, denn beim der S-Serie legt das Unternehmen auch immer Wert auf ein besonders gutes Display. In dieser Kategorie wurden die Modelle nun von den neuen OnePlus 7 geschlagen.

In diesem Jahr scheint OnePlus für die neuen Topmodelle also einiges geplant zu haben und es bleibt spannend zu sehen, welche neuen Funktionen und Features das Unternehmen noch verbaut hat. Mittlerweile ist auch sehr sicher, dass es neben den OnePlus 7 auch ein OnePlus 7 pro geben wird – wahrscheinlich dürfte es also einen deutlichen Unterschied bei der Technik geben und wohl auch beim Preis. Letzteres Punkt wird besonders interessant, denn man kann auch in diesem Jahr davon ausgehen, dass die Geräte teurer werden – es bleibt an sich nur die Frage, wie gravierend der Preisanstieg ausfallen wird und ob sich dann die Modelle für die vielen Fans wirklich noch lohnen.

 

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar