Home FAQ Oneplus 7 – Reset und Werkseinstellung

Oneplus 7 – Reset und Werkseinstellung

von Leon Millies

Oneplus 7 – Reset und Werkseinstellung – Der Trend geht zur immer kleineren “Notch”: Beim OnePlus 6 war die Kerbe für die Front-Kamera so klein wie bei keinem anderen OnePlus-Gerät – jetzt geht das Unternehmen offenbar einen Schritt weiter. Wie ein geleaktes Foto bei Slashleaks andeutet, verzichten die Chinesen beim OnePlus 7 wohl ganz auf die Aussparung für die Kamera. Wie also nun Fotos machen? Man geht davon aus, dass OnePlus bei seinem neuen Flaggschiff auf einen Schiebemechanismus setzt. Dieser ist bei anderen China-Smartphones schon erprobt: Beim Oppo Find X fährt die Kamera auf Knopfdruck nach oben aus dem Smartphone* heraus und auch Xiaomi* setzt beim Mi Mix 3 auf eine versteckte Kamera, die sich herausschieben lässt.Neben dem normalen OnePlus 7 soll es auch ein OnePlus 7 Pro geben. Zudem ist für beide Modelle eine 5G-Variante im Gespräch. Das OnePlus 7 verfügt über ein OLED*-Display mit einer Diagonale von 6,4 Zoll bei einer Auflösung von 2340×1080 Pixeln. Das Pro ist mit seiner 6,7-Zoll-Diagonale nicht nur größer, es bietet mit 3120×1440 Pixeln auch die schärfere Darstellung. Angeblich handelt es sich beim 19,5:9-Display um ein 90-Hz-Panel. Besonders bei Stifteingaben führt das zu einer flüssigeren Bedienung.

Oneplus 7 – Reset und Werkseinstellung

Bei kleineren Schwierigkeiten hilft mitunter bereits das Ausschalten des Mobilfunkgerätes und der anschließende Neustart. Stürzt das Smartphone* jedoch dauerhaft ab und reagiert langsam, ist jedoch ein Reset ratsam. Es ist sozusagen das Zurücksetzen auf Werkseinstellung, dementsprechend werden alle persönlichen Daten – Kontoinformation oder heruntergeladenen Apps – entfernt. Somit ist es wichtig relevante Daten vorher zu sichern, beispielsweise mit einer Sicherungs-App. Insbesondere bei einem Verkauf des Smartphones ist es angebracht zuvor das Gerät auf Werkseinstellung zu setzen, ansonsten kann der Käufer oder die Käuferin gegebenenfalls noch auf Daten des Verkäufers zugreifen. Für das OnePlus 6T werden zwei Varianten vorgestellt, um einen Reset durchzuführen:

Zurücksetzen über Einstellungen

  1. Das „Einstellungen“-Menü öffnen.
  2. Danach auf „Sichern und zurücksetzen“ tippen.
  3. Anschließend die Option „Auf Werkszustand zurück“ auswählen.
  4. Abschließend auf „Telefon zurücksetzen“ klicken und die Sicherheitsabfrage bestätigen.
  5. Sobald der Prozess abgeschlossen ist, startet das Smartphone* neu.

Die Recovery-Methode

  1. Das OnePlus 6T ausschalten.
  2. Die „Lautstärke-Leiser“– und „Power“-Taste gleichzeitig gedrückt halten, um in den Recovery Modus zu gelangen.
  3. Anschließend die Sprache auswählen und dann auf „wipe data and cache“ klicken. Die Navigation erfolgt über die Lautstärke-Tasten (hoch und runter) und dem Power-Button (bestätigen).
  4. Der Werkreset wird nun auf dem OnePlus 5 ausgeführt.
  5. Es erscheint erneut das Recovery-Menü, diesmal  „Reboot system now“ wählen.
  6. Abschließend wird das Smartphone automatisch neu gestartet.

Weitere Links

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Diesen Artikel kommentieren