Home News Nokia 3.2 ab sofort offiziell im Verkauf

Nokia 3.2 ab sofort offiziell im Verkauf

von Bastian Ebert

Die 3er Klasse von Nokia* bietet sehr günstige Modelle die dennoch mit einigen recht interessanten Techniken aufwarten können und das trifft auch auf das neue Nokia* 3.2 zu, das man ab sofort im Handel bekommen kann. Die Modelle profitieren beispielsweise im Software-Bereich von der Update Garantie von Nokia*: trotz des günstigen Preises bekommen die Modelle also in den nächsten 2 Jahren noch die kommenden Android* Version und Sicherheitsupdates stellt Nokia für diese Geräte sogar für drei Jahre zur Verfügung. Das ist in diesem Preisbereich nicht selbstverständlich.

Dazu gibt es ein Notch Design mit kleiner runder Aussparung am oberen Ende. Allerdings sind die übrigen Ränder (vor allem unten) doch noch recht deutlich ausgeprägt – trotz Notch bietet das Nokia 3.2 damit also kein wirkliches randloses Display. Bei den Funktionen gibt es beispielsweise eine Gesichtserkennung, mit der man die Modelle entsperren kann und und Dual-Lens Kamera als Hauptkamera.

Das Unternehmen schreibt zum neuen Modell:

Bei dem Nokia 3.2 handelt es sich um ein sorgenfreies Einsteiger-Smartphone*, das dank Android* One-Zertifizierung mindestens drei Jahre monatliche Sicherheits- und mindestens zwei Jahre Betriebssystem-Updates garantiert. Ein weiteres Highlight ist das riesige 6,26“ (15,9 cm) HD+ Display (720 x 1.520 Pixel) mit adaptiver Helligkeit im 19:9-Format für massenhaft Bing Watching sowie der KI-gesteuerte 4.000 mAH Akku, dem erst nach 2 Tagen die Puste ausgeht. Angetrieben wird das Nokia 3.2 von einem Qualcomm® Snapdragon™ 429-Prozessor mit 2 GB Arbeitsspeicher. Der serienmäßige interne Speicher von 16 GB kann dank microSD-Karte auf bis zu 400 GB erweitert werden. Ohne Sperrstunde kommen die 13 MP Haupt- und 5 MP Selfie-Kamera aus, die mit punktgenauem Autofokus drinnen wie draußen egal zu welcher Tageszeit wunderschöne Aufnahmen liefern.

Als Betriebssystem kommt Android* One mit Android 9 zum Einsatz und wie oben bereits beschrieben garantiert Nokia weitere Updates in den nächsten Jahren, so dass man mit dem System auf jeden Fall aktuell bleibt. Die Geräte kosten derzeit 159 Euro und in sind aktuell in zwei Farben (Schwarz oder Stahlgrau) zu haben.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Diesen Artikel kommentieren