Samsung Galaxy A7 und A 10 – Backup erstellen und abspeichern

Samsung Galaxy Tab A7 und A10 – Backup erstellen und abspeichern – Den kleinen Preis merkt man dem Galaxy Tab A 7.0 schon beim ersten Anfassen an: Statt im edlen Alu-Gehäuse steckt das kleine Tablet in einem Kunststoffkleid und ist mit gut 1 Zentimeter recht dick. Das Gewicht geht jedoch in Ordnung: Die Nadel bleibt bei 280 Gramm stehen. Das 7-Zöller bringt Websites, Facebook & Co. mit nur 1280×800 Bildpunkten auf den Schirm – typisch für diese Preisklasse. Die Bildqualität ist jedoch ganz okay, die Schärfe allerdings nicht so hoch wie bei einem Full-HD-Bildschirm mit 1920×1080 Bildpunkten, Farben zeigt es zudem etwas blass. Wie das Display stammt auch der Antrieb des kleinen Tablets aus der niedrigeren Klasse: Den Vierkern-Prozessor SC8830 liefert der weitgehend unbekannte Hersteller Spreadtrum, er taktet mit maximal 1,3 Gigahertz. So lieferte das 7-Zoll-Modell im Test allenfalls ausreichende Werte, von Überflieger kann keine Rede sein. Im Gegenteil, die Hardware arbeitet mit dem Betriebssystem Android 5.1 und den Apps nicht perfekt zusammen.

Samsung Galaxy Tab A7 und A10 – Backup erstellen und abspeichern

SMART SWITCH

  1. Zunächst lädt man die Smart Switch Software für den Computer, Laptop oder Mac herunter.
  2. Nachdem das Programm installiert ist, verbindet man das Samsung per USB-Kabel mit dem PC.
  3. Die Smartphones werden erkannt und über „Sicherungskopie“ kann man auswählen, welche Daten man als Backup gesichert haben will.

SAMSUNG-CLOUD

  1. Zunächst tippt man auf dem Anwendungsbildschirm für das Samsung-Konto auf „Einstellungen“ „Cloud und Konten“ → „Sichern und Wiederherstellen“ → „Sicherungseinstellungen“.
  2. Anschließend auf den Schalter für die zu sichernden Elemente tippen und danach auf„Jetzt sichern“ klicken.
  3. Bei der Wiederherstellung klickt man in der Rubrik „Sichern und Wiederherstellen“ auf „Wiederherstellen“. Daraufhin wählt man die gewünschten Daten aus und tippt auf „Jetzt Wiederherstellen“.

GOOGLE-KONTO

  1. Zu Beginn klickt man auf „Einstellungen“ → „Cloud und Konten“ → „Sichern und wiederherstellen“
  2. Für die Aktivierung mit dem Google-Konto tippt man auf „Datensicherung“ und anschließend auf „Sicherungskonto“.
  3. Bei der Wiederherstellung tippt man auf den Schalter „Automatisch wiederherstellen“

WEITERE LINKS

Schreibe einen Kommentar