Home FAQ Netflix Serien und Filme offline schauen – so geht es

Netflix Serien und Filme offline schauen – so geht es

von Tobias

Netflix Serien und Filme offline schauen – so geht’s – Netflix zu haben scheint für viele heute selbstverständlich zu sein. Mit dem Abonnement kann man hunderte, wenn gar nicht tausende Filme und bestimmt eine sich nur wenig unterscheidende Anzahl an Serien anschauen. Was für viele jedoch nicht bewusst war, ist der Offline-Modus, mit welchem man die besagten Inhalte auch ohne Internetverbindung genießen kann. Wie das funktioniert und wie man diese Funktion einstellen kann, erfahren die Leser im weiteren Verlauf des Beitrags. 

Offline Option für Netflix Nutzer

Neben dem besagten Modus wird auch die Nutzung des Anbieters immer freundlicher. Das gilt auch für Android* und iOS Inhaber, denn bei diesen wird die Smart-Download, in Abhängigkeit zu ihrem Standort, also ob Internet vorhanden ist oder nicht, passend eingeschaltet. So werden die neuen Folgen einer Serie bei Möglichkeit einer Verbindung heruntergeladen, während die älteren gelöscht werden, um den Speicherplatz für weitere Inhalte freizumachen. Das betrifft auch die Filme, die man später im Offline schauen möchte. So beträgt die Größe einer 45-Minuten langer Folge in HD-Qualität ca. 200 MB. Nimmt man das doppelte, die Normaldauer eines Spielfilms, sollte man mit bisschen mehr rechnen und sicherheitshalber bis auf 500 MB aufrunden.

Serien und Filme bei Netflix herunterladen

Um die Inhalte von Netflix nicht nur angucken, sondern auch herunterladen zu können, muss man folgende Schritte beachten:

  1. zunächst muss man die Netflix-App herunterladen (falls noch nicht geschehen) und auf der Startseite öffnen
  2. hier hat man nun die Wahl, welche Serien oder Filme man aussucht. Das kann man entweder gleich im Menü oder per Suche machen
  3. in der oberen linken Ecke findet man die Einstellungen, unter welchen man die Option “Zum Download verfügbar” auswählen kann. Diese zeigt eine Übersicht von zum Download vorhandenen Titeln an
  4. hat man das Gesuchte gefunden, tippt man als nächstes auf den Download-Icon. Dadurch wird der Herunterladenvorgang gestartet
  5. unter dem Punkt “Meine Downloads” im Menü findet man die gespeicherten Inhalte wieder

Heruntergeladene Serien und -Filme entfernen

Um Speicherplatz für weiteren Content frei zu bekommen, muss man die zuvor heruntergeladenen Filme oder Serien löschen. Folgendes muss dabei ausführen:

  1. auch hier muss man zuerst das Menü öffnen und dort in den Account-Einstellungen den Bereich “Meine Downloads” anklicken
  2. hier tippt man auf das blaue Smartphone*-Symbol neben der Datei, die man entfernen möchte. Es wird ein weiteres Fenster zu sehen sein, in welchem man dann die Option “Download löschen” betätigen kann.

Nutzt man das Android* System, um Netflix Produkte zu schauen, kann man diese auf der SD Karte problemlos sichern. Insbesondere lohnt es sich für diejenigen, die nicht genug Speicherplatz auf dem Smartphone* haben:

  1. zuerst sollte man die Einstellungen öffnen
  2. dort findet man den Punkt “App-Einstellungen”, welchen man öffnen muss
  3. hier wird man die Option “Download-Speicherort” vorfinden. Als nächstes wählt man die besagte SD-Karte als Speicherort aus und stellt somit sicher, dass alle zukünftigen Downloads auf diese geleitet werden.

Intelligenten Offline-Modus einschalten

Um den sogenannten “Intelligenten Offline-Modus” zu aktivieren, müssen die Netflix Nutzer auf folgende Schritte achten:

  1. auf dem Smartphone* sollte man zunächst die Netflix-App und dann die Kategorie “Downloads” öffnen
  2. hier kann man einsehen, ob die Smart-Download Funktion an- oder abgeschaltet ist. Auf diese Meldung muss man als nächstes tippen
  3. dort kann man mithilfe des Reglers die besagte Funktion aktivieren oder deaktivieren

Netflix-Offline-Modus mit Windows 10 nutzen

Die Offline Funktion kann man nur mithilfe der Windows 10 Anwendung nutzen. Hat man diese heruntergeladen, geht man zu folgenden Punkten über:

  1. zuerst bestätigt man mit “OK” die Anfangseinstellungen des Programms
  2. weiter kann man die Funktion “Titel zum Download finden” – diese befindet sich auf der linken Seite des Optionsmenüs – auswählen, um die gewünschten Inhalte schnell finden zu können.
  3. an dieser Stelle ist es ratsam auf den Speicherplatz zu achten. Daher begibt man sich in die App-Einstellungen, welche sich in der oberen rechten Ecke befinden
  4. hier kann man im Bereich “Videoqualität” die Auflösung (Standard oder Hoch) ändern und damit den belegten Platz beim weiteren Download verwalten. Ebenso kann man die heruntergeladenen Inhalte löschen
  5. um Filme oder Serien herunterladen zu können, wählt man nun die Option “Zum Download verfügbar” aus, welche im Oberen schon erwähnt wurde
  6. hat man die gesuchte Datei gefunden, lädt man diese mithilfe des entsprechenden Pfeilsymbols herunter. War der Download erfolgreich, wird das durch ein blaues Häkchen gekennzeichnet

Weitere Netflix Artikel

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Diesen Artikel kommentieren