Home Handys und Handytarife Telekom: unbegrenztes WLAN auf europäischen Kurzstreckenflügen der Lufthansa Group

Telekom: unbegrenztes WLAN auf europäischen Kurzstreckenflügen der Lufthansa Group

von Susanne B

Die Telekom* bietet in Zusammenarbeit mit der Lufthansa für Business Kunden ab sofort einen besonderen Service auf europäischen Kurzstreckenflügen an. Mit der neuen Inflight Europa Flat steht auf diesen Flügen der Lufthansa Group unbegrenztes WLAN zur Verfügung. Die neue Flat gibt es aber vorerst nur für Business Kunden. Private Nutzer profitieren noch nicht davon, es ist aber durchaus denkbar, dass diese Flat früher oder später auch fpr die anderen Tarife der Telekom* zur Verfügung stehen wird.

Die Deutsche Telekom schreibt zu den neuen Tarifen im Original:

Geschäftskunden der Deutschen Telekom* können auf europäischen Kurzstreckenflügen der Lufthansa Group ab sofort unbegrenzt WLAN nutzen. Bei der Inflight Europa Flat gibt es keinerlei Nutzungsgrenzen, womit Reisenden keine zeit- oder volumenbasierten Kosten entstehen. Geschäftskunden können somit dank leistungsstarker Online-Zugänge sorgenfrei Mails checken, sich optimal auf den nächsten Termin vorbereiten oder an Videokonferenzen teilnehmen.

Laut einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom würde jeder zweite Deutsche (52 Prozent) auch über den Wolken gerne über WLAN im Internet surfen. „Die Telekom unterstützt Fluggesellschaften dabei, diesen Passagierwunsch zu erfüllen“, sagt Hagen Rickmann, Geschäftsführer Geschäftskunden der Telekom. „Fluggäste profitieren während ihrer gesamten Reise von zuverlässiger Konnektivität.“

Die neuen Flatrate steht dabei in den größeren Business Tarifen Business Mobil L und XL Plus der Telekom kostenfrei zur Verfügung und es werden daher durch die Nutzung keine weiteren Kosten verursacht. Für Nutzer des Business Mobil M der Telekom gibt es die Flat auch, aber dann werden 20 Euro monatlich extra abgebucht und zwar für mindestes 3 Monate, denn so lange läuft die Flat immer mindestens.

Die Inflight Europa Flat lässt sich auf mehr als 200 Flugzeugen der europäischen Kurzstreckenflügen der Lufthansa sowie deren Töchtern Eurowings und Austrian Airlines nutzen. Den Service Inflight bietet die Telekom zudem auf Interkontinentalflügen auf mehr als 300 Flugzeugen von Aer Lingus, Deutsche Lufthansa, EVA Air, Garuda Indonesia, Japan Airlines, Malindo Airlines, Scoot und Virgin Atlantic an. Dort kostet die Nutzung aktuell 0,99 Euro netto pro 10 Minuten.

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Diesen Artikel kommentieren