Home News Xiaomi Store wird in Düsseldorf eröffnet

Xiaomi Store wird in Düsseldorf eröffnet

von Bastian Ebert

Xiaomi* drängt auf den deutschen Markt und will zukünftig auch verstärkt in Deutschland die eigenen Modelle vertreiben. Der Marktstart des neuen Xiaomi Mi 9T Pro wurde beispielsweise auch in Deutschland bei Amazon mit einer Promo-Aktion begleitet und nun hat das Unternehmen angekündigt, dass man in Düsseldorf den ersten offiziellen Store des Unternehmens in Deutschland eröffnen will. Das hat Xiaomi* über die Sozialen Accounts des Unternehmens mitgeteilt – es fehlen allerdings noch konkrete Daten zum Start:

In einigen anderen Ländern der EU gibt es bereits diese Stores, nun kommt auch Deutschland an die Reihe. Leider gibt es aber darüber hinaus noch wenige offizielle Details zu den Planungen von Xiaomi* für Deutschland, aber im Handelsblatt konnte man noch ein paar mehr Informationen nachlesen.

Dort heißt es zu den Plänen des Unternehmens:

Im Zuge der Expansion will Xiaomi erstmals ein Büro in Deutschland eröffnen, wie das Handelsblatt erfuhr. Die Wahl ist auf Düsseldorf gefallen. Dort ist bereits der chinesische Rivale Huawei* mit seiner Europazentrale vertreten. „Wir arbeiten an der Einrichtung eines Büros in der Stadt“, sagte ein Xiaomi-Sprecher auf Anfrage.

Der Start für Xiaomi in Deutschland wird mit einer Marketingoffensive gepaart. Über Amazon verkauft der chinesische Hersteller seit wenigen Tagen erstmals sein Vorzeige-Smartphone* Mi 9T Pro an Endkunden. Wie in China setzt Xiaomi dabei auf die Strategie von Blitzverkäufen.

Für Kunden dürfte der Marktstart auf jeden Fall eine positive Nachricht sein, denn Xiaomi bietet vor allem preislich gesehen immer sehr viel Technik für wenig Geld. Damit dürften vor allem Konkurrenten wie Huawei*, Oneplus und sicher auch in Teilen Samsung* deutliche Konkurrenz bekommen. Das könnte insgesamt in günstigeren Preisen enden und natürlich in mehr Auswahl bei den Topmodellen und im mittleren Preisbereich. Ob Xiaomi dagegen alle Einsteiger-Modelle auch in Deutschland anbieten wird, ist eher offen – wahrscheinlich setzt man eher auf die Modelle im oberen Preisbereich für den deutschen Smartphone*-Markt.

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Diesen Artikel kommentieren