Home HerstellerMotorola Motorola One Macro zeigt sich im Leistungstest

Motorola One Macro zeigt sich im Leistungstest

von Bastian Ebert

Motorola One Macro zeigt sich im Leistungstest – Motorola hat für die One-Reihe bereits eine ganze Reihe von Geräten gelauncht (beispielsweise das One Zoom oder das One Action), nun scheint ein weiteres Modell dazuzukommen: das Motorola One Macro. Im Geekbench Leistungstest sind diese Smartphones bereits zu finden und das verrät bereits einige technische Daten und steht dazu dafür, dass die Geräte wohl in absehbarer Zeit auf den Markt kommen werden.

Die technischen Daten zeigen allerdings eher ein Einsteigermodelle. Die Leistungsdaten sind nicht unbedingt sehr performant und 2GB RAM spricht auch eher für ein günstigeres Smartphone*.  Möglicherweise wird das Motorola One Macro also die One-Serie als Einsteigermodell abrunden. Eventuell gibt es aber auch weitere Features, die man im Leistungstest nicht sieht (beispielsweise ein Outdoorhandy). Dazu kann man aber aktuell leider noch nicht viel sagen – es bleiben weitere Leaks oder die offizielle Vorstellung abzuwarten.

Die Leistungsdaten beim neuen Modell sehen dabei wie folgt aus:

Zum Vergleich: das bereits vorhandenen One Action kommt auf vergleichbare Werte und das neuen One Zoom liegt sogar etwa 50 Prozent über der Leistung des One Macro.

Dazu scheinen die Modelle auch noch mit Android* 9 auf den Markt zu kommen. Das ist etwas schade, denn mittlerweile steht Android* 10 auch bereits offiziell zur Verfügung und daher könnte Motorola beim Motorola One Macro auch bereits auf die neuste Android* Version setzen. So müssen Nutzer wohl leider warten, bis es ein Update auf Android 10 gibt.

Wahrscheinlich wird sich daher das Motorola One Macro über den Preis von den anderen Modellen abheben und es bleibt abzuwarten, welchen Betrag Motorola genau für die neuen Geräte aufrufen wird. Derzeit bekommt man die älteren Motorola One Modelle ab etwa 150 Euro aufwärts, daher scheint ein Preis von 150 bis 200 Euro für die neuen Motorola One Macro plausibel. Offiziell bestätigt ist dies aber natürlich noch nicht.

BILD: Motorola One Zoom

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Diesen Artikel kommentieren