Home News Waipu.tv mit neuer Funktion und mehr Kanälen

Waipu.tv mit neuer Funktion und mehr Kanälen

von Bastian Ebert

Waipu.tv mit neuer Funktion und mehr Kanälen – Der online TV-Anbieter Waipu.tv hat eine ganze Reihe von Neuerungen bekannt gegeben. Unter anderem steht jetzt ab dem Perfect Paket die neue Restart Funktion zur Verfügung, mit der Nutzer auch dann Sendungen von Anfang an schauen können, wenn sie bereits gestartet sind.

Das Unternehmen schreibt selbst zu dieser Funktion:

Als weitere Neuerung gibt es bei waipu.tv die Restart-Funktion, mit der Zuschauer in bereits begonnenen Sendungen wieder auf den Anfang springen können, solange sie noch laufen. Diese Funktion flexibilisiert den Fernsehabend erheblich für alle Zuschauer, die es nicht pünktlich zum Sendungsstart vor den Fernseher schaffen können. Die Restart-Funktion ist für alle regulären Fernsehsender verfügbar, nur wenige ausgewählte Sendungen der ProSiebenSat.1-Gruppe sind aus lizenzrechtlichen Gründen ausgenommen. Die neue Funktion steht allen Kunden ab dem Perfect-Paket zur Verfügung sowie in den Tarifen M und L von O2TV powered by waipu.tv.

Neben der Technik hat das Unternehmen auch den Content aufgerüstet und bietet unter dem Namen Watch4Crime einen neuen Kanal an, der (man kann es am Namen schon erkennen) vor allem auf Action- und Krimiserien spezialisiert ist. Zum Start des Kanals gibt es die Serie 19-2. Zum Inhalt schreiben die Macher:

Die kanadische Serie „19-2“ handelt von zwei sehr unterschiedlichen Streifenpolizisten, die von ihren Vorgesetzten in den Streifenwagen mit dem Rufnamen 19-2 gesteckt werden. Da beide an einem Wendepunkt in ihrem Leben stehen, werden sie trotz aller Probleme schnell mehr als bloße Kollegen. Nick Barron (Adrian Holmes) ist der Erfahrenere der beiden. Er hat gerade einen dreimonatigen Zwangsurlaub hinter sich gebracht, nachdem sein letzter Partner auf Streife im Dienst erschossen worden war. Barron ist alles andere als begeistert davon, dass er von seinen Vorgesetzten mit dem gerade erst in die Großstadt gezogenen Ben Chartier (Jared Keeso) zusammengesteckt wurde. Der ist jetzt erst einmal dabei, sich dort eine Existenz aufzubauen.

Watch4Crime ist dabei kostenlos und in allen TV Paketen des Unternehmen mit enthalten.

Diesen Artikel kommentieren