Home FAQ HTC Desire 19+ – Internet aktivieren/deaktivieren

HTC Desire 19+ – Internet aktivieren/deaktivieren

von Leon Millies

HTC Desire 19+ – Internet aktivieren/deaktivieren – HTC meldet sich in Kürze zurück. Mit dem HTC Desire 19+ startet schon sehr bald ein neues Mittelklasse-Smartphone* des taiwanischen Herstellers auf dem deutschen Markt. Das mit einem 6,2 Zoll großen Bildschirm* ausgerüstete neue Modell wurde bisher nur für Taiwan angekündigt, soll aber innerhalb der nächsten zwei Wochen auch bei uns zu haben sein – zu einem vergleichsweise hohen Preis.

Das HTC Desire 19+ ist seit kurzem bei deutschen Händlern gelistet – mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 329 Euro. Dafür bekommt der Kunde ein optisch attraktives Design mit einem 6,22 Zoll großen Bildschirm* im 19,5:9-Format, der leider nur eine HD+-Auflösung von 1520×720 Pixeln bietet. Das Display hat eine kleine Aussparung für die Frontkamera am oberen Rand, in der ein immerhin mit 16 Megapixeln auflösender Sensor sitzt.

HTC Desire 19+ – Internet aktivieren/deaktivieren

Eine mobile Datenverbindung versorgt uns mit Internet unabhängig vom Standort. So können wir nahezu überall online Inhalte abrufen. Bei der Nutzung gilt es jedoch zu beachten, das je nach Umständen hohe Kosten entstehen können, beispielsweise im Ausland per Roaming oder beim unbewussten Aktivieren einer Datenautomatik. Demzufolge lohnt es sich hin und wieder das Internet – mit einer dieser Maßnahmen – zu deaktivieren:

Mobile Daten deaktivieren

Dieser Vorgang ist beim HTC sehr simpel, diesbezüglich stehen nur zwei Punkte im Handbuch* des Smartphones:

  1. Tippt man auf der Startseite auf Menü (Feld/Kachel mit 3×3 Punkten) und anschließend auf Einstellungen.
  2. Tippt man auf den Mobile Daten Ein/Aus Schalter, um die Datenverbindung ein- oder auszuschalten.

Zudem besteht die Möglichkeit die Funktion über den Schnellzugriff zu deaktivieren. Diesbezüglich zieht man die Sidebar vom oberen Bildschirm* nach unten und sucht das Feld „mobile Daten“. Tippt man auf das Feld, so wird es grau hinterlegt und die Internetverbindung ist deaktiviert.

Flugmodus aktivieren

Bei dem Modus gilt es zu beachten, dass damit sämtlich Funkfunktionen ausgeschaltet sind, einschließlich der Anruffunktion, Datendienste, Bluetooth und W-LAN. Erst wenn der Flugmodus deaktiviert ist, werden diese Funktionen wieder freigeschaltet. Im Handbuch* des HTC werden zwei Möglichkeiten beschrieben, wie man den Flugmodus aktivieren kann:

  1. Drückt man etwas länger auf die EIN/AUS-Taste und tippt anschließend auf Flugmodus.
  2. Oder man streicht mit zwei Fingern von der Statusleiste nach unten, um das Kurzeinstellungsfenster zu öffnen. Danach klickt man auf die Kachel Flugmodus, um den Flugmodus ein- oder auszuschalten.

Wer vollends auf Nummer sicher gehen will, kann natürlich auch die SIM-Karte aus dem Smartphone* entfernen oder das Telefon ausschalten. Wobei man dann in beiden Fällen nicht erreichbar ist. Dies ist letztlich höchstens im Urlaub ratsam, um vor hohen Kosten geschützt zu sein.

Weitere Links

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Diesen Artikel kommentieren