Home Handys und Handytarife O2 Prepaid Freikarte: 150GB kostenloses Datenvolumen für die erste Aufladung

O2 Prepaid Freikarte: 150GB kostenloses Datenvolumen für die erste Aufladung

von Susanne B

O2* Prepaid Freikarte*: 150GB kostenloses Datenvolumen für die erste AufladungO2* hat für die eigenen Freikarte* eine neue Sonderaktion gestartet und lockt dabei gleich mit 150GB kostenlosem Datenvolumen. Dieses steht aber der ersten Aufladung von mindestens 15 Euro zusätzlich zur Verfügung. Das gratis Datenvolumen ist dabei diesmal in allen O2* Prepaid Tarifen verfügbar und bezieht sich nicht nur auf die Prepaid Allnet Flatrates. Man kann also auch im normalen O2 Prepaid Grundtarif ohne Fixkosten diesen Bonus bekommen.

Im Kleingedruckten schreibt dazu Unternehmen selbst zur den Bedingungen der neuen Aktion:

Bei Kauf und Freischaltung einer O2 Prepaid SIM-Karte über www.o2online.de sowie einer ersten Aufladung von mindestens 15 € im Zeitraum von 08.10.2019 bis 14.01.2020 gibt es einmalig 150 GB Datenvolumen für die Laufzeit des Packs (28 Tage) dazu. Gilt nur im Inland. Bis zu 225 MBit/s (im Durchschnitt 39,2 MBit/s Upload bis zu 50 MBit/s, im Durchschnitt 19,7 MBit/s) im dt. O2 Mobilfunknetz. Nach Verbrauch des Highspeed Volumens wird das Datenvolumen des aktivierten Packs verwendet, sonst bis zu 32 Kbit/s.

Knackpunkt ist an der Stelle natürlich, dass dieses Volumen nur 28 Tage zur Verfügung stellt. Man muss in diesem Monat also schon recht viel mobil unterwegs sein, um dieses Datenvolumen aufzubrauchen. Nach den 28 Tagen verfällt es ersatzlos, danach wird das normale Datenvolumen zum Tarif genutzt.

Grundsätzlich nutzt die O2 Freikarte dabei einen reinen 9 Cent Tarif als Grundtarif und hat keinen Mindestumsatz und keine Grundgebühr. Die Sim sind für LTE im O2 Netz frei geschaltet und bieten Geschwindigkeiten bis zu 225MBit/s (LTE max).

Die O2 Prepaid Simkarten sind derzeit als kostenlose Freikarten ohne Kaufpreis und Versandkosten verfügbar. Kosten entstehen damit erst, wenn man sie auch nutzt. Vodafone* hat bereits angekündigt, für die eigenen Callya Prepaid Freikarten zukünftig auch mehr Datenvolumen anbieten zu wollen und mit Netzclub und FYVE gibt es mittlerweile wieder zwei aktive zusätzliche Anbieter in diesem Bereich – daher muss O2 wohl immer häufiger mit solchen Sonderaktionen reagieren.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Diesen Artikel kommentieren