Zurückhaltend war gestern: Honor 20 soll eine neue Farbe bekommen

Zurückhaltend war gestern: Honor 20 soll eine neue Farbe bekommen – Honor hat das Honor 20 als Topmodell bereits Mitte des Jahres vorgestellt und beim Start gab es einige Probleme aufgrund der Restriktionen in Bezug auf die Nutzung von Android* und die Google Apps.

Mittlerweile sind die Smartphones* aber mit komplettem Android* verfügbar und wie es aussieht plant Honor nun eine kleine Auffrischung für das Honor 20. Konkret soll es ab dem 1. November 2019 eine neue Farbversion geben und diesmal setzt das Unternehmen wirklich auf ein sehr kräftiges Orange.

Bei MySmartPrice schreibt man zur neuen Version im Original:

The Honor 20 series recently received a new member in China just some days back with the introduction of the Honor 20 Lite (Youth Edition). However, it seems Honor has a new colour variant to introduce on November 1st to the series. A new teaser poster shared today by the company’s official Weibo handle shows the shade to be Orange. There’s also a leaked render of the alleged phone with the paint job that will be official in a couple of days. It seems Huawei* has taken some inspiration from Google this time around but I hope they don’t just call it “Oh So Orange”.

Auf den geleakten Render-Grafiken sieht es dazu so aus, als würde auch die Oberfläche, also das Finish der Rückseite, eine Überarbeitung bekommen und nicht mehr komplett glatt sein. Das kann aber auch nur ein Farbeffekt sein.

Technisch gesehen gibt es wohl keine Veränderung zu den aktuellen Modellen und auch am Preis wird sich wohl kaum etwas ändern. Die neue Variante punktet damit vor allem durch die knallige Farbe. Es ist allerdings nicht sicher, ob Honor die Smartphones* in der neuen Version auch nach Deutschland bringen wird oder ob eine internationale Version geplant ist. Es besteht durchaus die Chance, dass die neue Geräte nur in China auf den Markt kommen werden.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar