Home HerstellerApple iPhone 11 kommt in China gut an

iPhone 11 kommt in China gut an

von Bastian Ebert

iPhone 11 kommt in China gut an – Die letzten Quartalszahlen von zeigten wieder einen Rückgang bei den Verkäufen der aktuellen iPhone Modelle und daher sind Analysten und Experten gespannt, wie sich die Zahlen bei den neuen iPhone 11 Geräten entwickeln werden und ob es Apple* gelingt, den Trend umzukehren.

Erste Schätzungen aus China deuten nun darauf hin, dass dieser wichtige Markt ziemlich gut auf die neuen Modelle reagiert. In den ersten zwei Monaten nach der Markteinführung sollen bereits 10 Millionen Modelle verkauft worden sein. Das mag auch daran liegen, dass die Preise im Vergleich zum letzten Jahr sogar etwas gesunken sind.

Bei Bloomberg schreibt man dazu im Original:

Apple* Inc. shipped 10 million iPhones in China during September and October, based on Bloomberg’s calculations from government data on overall and Android* device shipments. That’s the first indication of the company’s performance following the autumn release of its latest gadgets, and it shows iPhone shipments up 6% from a year earlier, according to the China Academy of Information and Communications Technology, which is run by the country’s technology ministry. That affirms expectations that Apple*’s iPhone 11 is selling more strongly than its predecessor, particularly in a market that’s second only to the U.S. in its importance to Apple’s bottom line.

Der Zuwachs ist vor allem auch deswegen sehr positiv zu bewerten, weil die Verkäufe von Smartphones* insgesamt in China eher zurück gegangen sind. Apple kann mit dem iPhone 11 also dem allgemeinen Marktrend trotzdem und das bedeutet wohl auch, dass man die einheimischen Marken Xiaomi* und Huawei* Marktanteile abtrotzen wird.

Mehr Details dazu wird es aber wohl erst mit den nächsten Quartalszahlen geben und dann wird auch klar werden, ob der Trend in China auch international so festzustellen ist und ob Apple mit der 11. Generation der iPhone Modelle wieder mehr Kunden erreichen kann. Dann könnte 2019 mit einem richtig starken Quartal abschließen.

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Diesen Artikel kommentieren