Nokia 5.2 mit ersten Details in der Zertifizierung aufgetaucht

Nokia* 5.2 mit ersten Details in der Zertifizierung aufgetaucht – Im letzten Monat war es relativ ruhig um Nokia*. Das Unternehmen hatte Anfang September eine ganze Reihe von neuen Modell-Varianten vorgestellt, aber seit dem kam recht wenig nach. Nun sieht es so aus, als würde noch vor Weihnachten ein neues Update auf dem Markt kommen. Um genau zu sein gibt es die Zertifizierungen für das Nokia* TA1208 und damit wahrscheinlich das Nokia 5.2. Viele der anderen Modelle haben bereits ein 2. Updates bekommen – nun scheint auch die 5er Version an die Reihe zu kommen.

Bei Droidshout schreibt man zu den Details:

There are in total of 4 models, namely TA-1206, TA-1208, TA-1209, and TA-1214 that have already received the FCC certification. Nokia TA-1206 is predicted to be a dual-SIM variant whereas the Nokia TA-1214 is the Single-SIM variant. As far as the specifications of the Nokia 5.2 (or whatever the name of the device turns out to be in the future), the device will measure 157.69 mm x 75.41 mm and will reportedly feature a 6.1-inch FHD+ IPS LCD* display. We are most likely going to see a waterdrop notch coming up with the Nokia 5.2.

Leider gibt es bisher darüber hinaus noch nicht viele weitere Details zu den neuen Modellen. So bleibt weitgehend offen, auf welches Design das Nokia 5.2 setzen wird und auch, welche neue Funktionen eingebaut sind. Preislich gesehen dürfte sich aber im Verglich zum Vorgänger recht wenig ändern. Man bekommt das Nokia 5.1 ursprünglich ab um die 200 Euro, mittlerweile sind die Preise teilweise bereits deutlich abgesunken und liegen bei 120 bis 130 Euro. Das Nokia 5.2 dürfte sich daher auch in diesem Preisbereich einordnen und zum Start etwas mehr als 200 Euro kosten.

BIld: Nokia Modellreihe von September 2019

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar