Home News Samsung Galaxy W20 – günstigere Variante des Galaxy Fold für China

Samsung Galaxy W20 – günstigere Variante des Galaxy Fold für China

von Bastian Ebert

UPDATE: Samsung* Galaxy W20 – günstigere Variante des Galaxy Fold für China – leider haben sich die Erwartungen an das Galaxy W20 nicht bestätigt. Wie sich herausgestellt hat, ist dies lediglich ein leicht abgewandelte Version des Galaxy Fold für den chinesischen Markt. Wahrscheinlich wird das W20 also nicht in Deutschland zu haben sein.

Samsung Galaxy W20 – die günstige Variante eines faltbaren Smartphones

Die ersten faltbaren Handys und Smartphones sind auf dem Markt (beispielsweise das Galaxy Fold oder das Motorola RAZR 019), aber die Modelle haben immer noch ein Problem: sie sind sehr teuer. Für das Galaxy Fold zahlt man aktuell noch mehr als 2000 Euro, das RAZR 2019 soll auch knapp 1500 Euro kosten.

Das wird sich 2020 aber sicher ändern und eines der ersten Geräte, die diese Technik in die Mittelklasse bringen könnten, ist das Galaxy W20. Dort hat Samsung* eine faltbare Technik verbaut, die anderen Eigenschaften deuten aber eher auf ein Mittelklasse-Modell hin. Daher besteht mit dem neuen Galaxy W20 ein gute Chance, die faltbare Technik im Preisbereich von deutlich unter 1000 Euro zu bekommen.

Mittlerweile gibt es auch reale Bilder von den Geräten. Auf Weibo ist ein Video aufgetaucht, das die Modelle bereits im Einsatz zeigt und so kann man sich bereits recht gut ein Bild vom Design der neuen Smartphones machen. Man sieht bereits deutlich, dass die Modelle schmaler werden als andere Smartphones und auch aufgeklappt eher ein Smartphone* Discplay bieten als einen Tablet Bildschirm*.

Es gibt dazu auch bereits die ersten technischen Details durch die Zertifizierung der Smartphones:

  • 4.6-inch Bildschirm*
  • 4135mAh Akku
  • Abmessungen160.9 x 117.9 x 6.9mm

Offizielle Details von Samsung* zu den neuen Geräten gibt es aber leider bisher noch nicht. Daher bleibt offen, welchen Preis das Unternehmen  genau für die Modelle aufrufen wird und auch, wann die neuen Smartphones auf den Markt kommen werden. Möglicherweise hat es Samsung sogar recht eilig und wird die Modelle noch für das Weihnachtsgeschäft 2019 auf den Markt bringen. Das ist aber bisher auch nur Spekulation. Man kann aber in jedem Fall davon ausgehen, dass 2020 noch mehr Geräte dieser Art auf den Markt kommen werden (nicht nur von Samsung) und dass es damit im nächsten Jahr also deutlich mehr Auswahl und preisliche Unterschiede geben wird.

Das Galaxy W20 im Video

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Diesen Artikel kommentieren