Smartphone Verkäufe: Apple und Xiaomi verlieren, Huawei und Samsung legen zu

Smartphone* Verkäufe: Apple* und Xiaomi* verlieren, Huawei* und Samsung* legen zu – Die Analysten von IHS haben die aktuellen Zahlen zu den Smartphone* Verkäufen im dritten Quartal veröffentlicht und es gibt eine gute Nachricht gleich zu Anfang: die Verkaufszahlen für Smartphones sind insgesamt wieder angestiegen und liegen im 3. Quartal 2019 sowohl über die Zahlen aus dem Vorquartal als auch über den Zahlen aus dem gleichen Quartal 2018. Insgesamt ist der Smartphone* markt damit wieder gewachsen – nach mehreren Quartalen mit Stagnation und Rückgängen.

Allerdings wirkt sich dieses Wachstum recht unterschiedlich aus. Vor allem Huawei* und Samsung* können davon profitieren. Huawei* kann die Verkaufszahlen im Vergleich zum Vorjahr um fast ein Drittel steigern und Samsung* verkauft immerhin 10 Prozent mehr als im gleichen Quartal 2018. Apple* und auch Xiaomi* stagnieren dagegen bei den Verkäufen, bei Xiaomi* ist dies mit 6 Prozent Rückgang sogar recht deutlich.

Zu Apple* schreiben die Analysten im Detail:

Apple shipped a total of 45.9 million iPhones during the third quarter. This was a 2.1 percent decrease from the same period in 2018 and continued Apple’s unit decline for a fourth consecutive quarter. However, Apple was able to limit the rate of unit volume decline to single digits. Apple’s market share in the third quarter totaled 13 percent, up from 11 percent in the previous quarter. Sales of new iPhones in the fourth quarter are expected to increase year-on-year, thanks to the reduced entry-level price of iPhone 11 to less than $700. Apple also improved the camera functions on its new models, addressing key user demands. In addition, a $150 price reduction of existing models is expected to contribute overall shipment volume growth in the fourth quarter. Apple’s new pricing policy is intended to expand the addressable market for Apple’s content services now rolling out to consumers.

Das merkt man auch an den Umsätze, diese sind in den aktuellen Geschäftszahlen von Apple beim iPhone deutlich nach unten gegangen.

Die kompletten Zahlen von IHS im Detail:

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar