Home News Xiaomi CC9 Pro – Promo-Material zeigt die Modelle mit Xiaomi Watch

Xiaomi CC9 Pro – Promo-Material zeigt die Modelle mit Xiaomi Watch

von Bastian Ebert

Update: Auf Twitter ist erstes Werbematerial für das Xiaomi* CC9 Pro aufgetaucht und dort wird auch die Xiaomi* Watch mit beworben. Das könnte darauf hindeuten, dass es zum Start ein Bundle aus beiden Modellen geben wird.

Xiaomi CC9 Pro mit Penta-Lens Kamera soll am 5. November vorgestellt werden

Das kommende Xiaomi* CC9 Pro soll wieder ein Topmodell mit interessanter Technologie werden. Erste geleakte Bilder der Geräte zeigen eine Hauptkamera mit 5fachen Objektiven. Diese Technik kennt man bisher nur vom Nokia* 9 – dort kam sie allerdings beim Endkunden weniger gut an. Daher wird es spannend werden zu sehen, die Xiaomi diese Technik beim CC9 Pro einsetzt und ob sie dort eher auf den Geschmack der breiten Masse trifft.

Bei GSMarena schreibt man im Original dazu:

The Xiaomi Mi CC9 Pro has been in the rumor mill for the past month and the device is allegedly coming with 30W fast-charging. Another rumor saying the phone will have a 108 MP camera appears to be true, according to a poster by Xiaomi, saying the phone will arrive on November 5. The image also reveals the Mi CC9 Pro will have a total of five cameras, lined up vertically. The setup also shows two dual-LED flashes next to a sign, saying “5X Optical”, giving heads up about the telephoto camera.

Leider fehlen bisher noch Details, welche Kameratechnik und welche Objektive beim CC9 Pro genau zum Einsatz kommen sollen. Bei der TEENA wurden bereits ein paar Details zur Technik insgesamt veröffentlicht, es wird daher wohl Versionen mit 8 bis 12GB RAM geben und 64GB bis 256Gb internem Speicher. Als Betriebssystem wird wohl Android* 9 zum Einsatz kommen.

Wenn die Informationen von GSMarena stimmen, könnten die neuen Modelle zum Weihnachtsgeschäft 2019 bereits zur Verfügung stehen. Die Vorstellung soll am 5. November erfolgen und dann dürfte noch genug Zeit bleiben um die CC9 Pro international und auch in Deutschland in den Handel zu bringen. Preislich gesehen wird das Xiaomi CC9 Pro dabei sicher über den anderen Modellen liegen. Das bedeutet wahrscheinlich ein Preisbereich von 350 bis 400 Euro, eventuell auch noch etwas darüber hinaus. Es wird daher spannend, welche andere Technik das Unternehmen noch verbaut, um den Preis zu rechtfertigen und auch, ob das bei den Kunden gut ankommen wird oder eher nicht.

 

Hat der Artikel weiter geholfen? Dann würden wir uns über eine Bewertung freuen.
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (Bisher noch keine Bewertungen)
Loading...

Diesen Artikel kommentieren