1&1 startet Gigabit-Glasfaser Angebote für private Nutzer

1&1 startet Gigabit-Glasfaser Angebote für private Nutzer – 1&1 bietet ab sofort neben den eigenen DSL und vDSL Tarifen auch neue Glasfaser-Angebote an, die deutlich mehr Speed* bieten als die aktuellen Anschlüsse. Konkret sind Geschwindigkeiten bis 1.000 Mbit/s als ein Gigabit pro Sekunde möglich. Aufgrund der Glasfaser-Technik kann man auch davon ausgehen, dass diese Leistung auch tatsächlich erreicht wird – nachmessen per Speedtest kann aber natürlich dennoch nicht verkehrt sein.

Das Angebot umfasst aber bisher nur einen Tarif und eine Version für junge Kunden:

  • 1&1 Glasfaser 1.000: Kunden surfen mit bis zu 1.000 MBit/s im Download und bis zu 200 MBit/s im Upload und zahlen mit Sparpreis nur 69,99 Euro monatlich in den ersten 10 Monaten, danach 89,99 Euro.
  • 1&1 Glasfaser Young 1.000: Kunden bis 28 Jahre surfen ebenfalls mit bis zu 1.000 MBit/s im Download und bis zu 200 MBit/s im Upload und zahlen mit Sparpreis in den ersten 10 Monaten nur je 66,99 Euro, danach 89,99 Euro.

In beiden Breitband Tarifen ist auch 1&1 HD Fernsehen mit enthalten.

Allerdings wird der Ausbau wohl noch dauern. Konkret kann man die Glasfaser-Tarife des Unternehmens aktuell nur in einem recht kleinen Bereich buchen, zukünftig soll dieser Bereich aber natürlich noch deutlich erweitert werden. Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

1&1 Glasfaser 1.000 wird über die eigene Aggregator-Plattform von 1&1 realisiert, die nach dem Open Access Modell aufgebaut ist. Dazu hat 1&1 vor drei Jahren eine technische Plattform entwickelt, die es ermöglicht, die in Deutschland bereits bestehenden Glasfaser-Hausanschlüsse regionaler Netzbetreiber an die 1&1-Infrastruktur anzubinden. Realisiert wird diese Plattform über das Glasfasernetz von 1&1 Versatel.

Zum Start von 1&1 Glasfaser 1.000 stehen die neuen Glasfaser-Tarife in ersten Ausbaugebieten über die Partner wilhelm.tel in Schleswig-Holstein und Hamburg, über R-KOM in Ostbayern wie im Raum Regensburg, Straubing und Deggendorf und über comingolstadt in Ingolstadt zur Verfügung. Weitere Gebiete sowie Open Access Partner werden folgen.

Die aktuellen DSL-Tarife bei 1&1 stehen weiterhin zur Verfügung. Das neue Glasfaser-Angebot erweitert damit die aktuelle Palette und ersetzt sie nicht.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar