Home Handys und Handytarife O2: Drosselung wird auf 384kBit/s erhöht

O2: Drosselung wird auf 384kBit/s erhöht

von Susanne B

O2*: Drosselung wird auf 384kBit/s erhöht -O2* reagiert auf die Corona-Krise und erhöht die Geschwindigkeit* für alle gedrosselten Handytarife auf 384kBit/s. Bisher waren die Angebote in der Regel auf 32kBit/s gedrosselt und damit kaum nutzbar. Hintergrund dafür sind die Überlegungen, dass Kunden aktuell mehr Datenvolumen brauchen um sich zu informieren. Das ist nun auch dann möglich, wenn man das monatliche Freivolumen bereits verbraucht hat und gedrosselt wird.

Die neue Regelung gilt dabei für die O2* Handytarife, die O2 Prepaid Freikarte und die Blau Handytarife (sowohl Prepaid als auch Postpaid). Alle anderen Anbieter im O2 Netz profitieren davon leider nicht. Ob auch hier eine Anhebung geplant ist, bleibt offen.

Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

„Gerade jetzt tragen wir als Mobilfunkanbieter eine große Verantwortung: Unsere Kunden sind mehr denn je darauf angewiesen, über unser O2 Netz alle wesentlichen Informationen rund um COVID-19 zu erhalten und trotz räumlicher Distanz mit Familie, Freunden und Geschäftspartnern engen Kontakt zu halten, sagt Markus Haas, CEO von Telefónica Deutschland. „Wir sorgen für eine sichere kommunikative Grundversorgung – und unterstützen unsere Kunden damit schnell, pragmatisch und wirksam. Angesichts der veränderten Lebenssituation unserer Kunden im Zuge der Maßnahmen zur Verlangsamung der Verbreitung des Corona-Virus in Deutschland halten wir dieses Vorgehen für sinnvoller als das zusätzliche Angebot eines begrenzten Highspeed-Datenvolumens.“
Die Sonderaktion soll dabei bis Ende April gelten und es werden für diese Maßnahmen keine weiteren Kosten erhoben. Es bleibt also beim normalen Grundpreis beispielsweise für die Allnet Flat bei O2. Die technische Umsetzung erfolgt für O2 Postpaid-Kunden innerhalb der nächsten Tage, für O2 Prepaid-Kunden innerhalb der kommenden ein bis zwei Wochen. Für O2 Free Kunden mit einer Weitersurfgarantie und Nutzer der aktuellen O2 Free Unlimited Tarife ändert sich nichts. Von der Anhebung der Geschwindigkeit* profitieren auch Pre- und Postpaid-Kunden der Zweitmarke BLAU. Die Kunden müssen dafür selbst nichts machen, die Umstellung erfolgt automatisch.
Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Diesen Artikel kommentieren