Home News Samsung Galaxy A11 – so sieht das neue Einsteiger-Modell von Samsung aus

Samsung Galaxy A11 – so sieht das neue Einsteiger-Modell von Samsung aus

von Bastian Ebert

Samsung* Galaxy A11 – so sieht das neue Einsteiger-Modelle bei Samsung* aus – Das Samsung* Galaxy A10 war bisher das billigste Modell aus der A-Serie bei Samsung und damit für viele Kunden aufgrund des günstigen Preises interessant. Daher schafften es die Geräte auch weltweit auf die Liste der meistenverkauften Smartphones in 2019. Einen ähnlichen Erfolg will Samsung auch mit dem Nachfolger schaffen und nun gibt es erste Bilder, wie das zukünftige Galaxy A11 aussehen soll.

Man erkennt dabei, dass Samsung das Punchhole-Display mit Öffnung auch in den günstigeren Preisbereich bringen wird und auf der Rückseite findet man nun eine dreifache Kamera. Die Geräte bekommen also sowohl beim Design als auch bei der Technik ein deutliches Upgrade.

Bei Android-Headlines schreibt man zu den weiteren technischen Details:

However, it is not a mid-range battery, we’re looking at a 5,000mAh capacity battery on this one. Considering the other specs on this device, the battery is going to last quite a long time. Likely a two-day or more battery on this one.

The triple camera on the back is going to be a 13-megapixel main sensor, along with a 5-megapixel and 2-megapixel sensors accompanying it. It’s likely that the 2-megapixel sensor will be a “depth sensor”. Though it is currently unclear what the 5-megapixel sensor might be, but our money is on ultra wide. The front will get a 8-megapixel sensor in the hole punch, which is off to the left side this time. Perhaps to keep it out of the way of consuming media.

Allerdings sind dies derzeit nur Vermutungen, konkrete Leaks oder eine offizielle Bestätigung dafür gibt es bisher noch nicht. Beim Preis dagegen kann man sich schon recht sicher sein: die Modelle werden wohl wieder extrem günstig werden und für um die 150 Euro und darunter angeboten werden. Offen ist noch, ob sie auch direkt nach Deutschland kommen werden oder ob es wieder eine Verzögerung gibt und der Start zuerst nur in den USA erfolgen wird.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Diesen Artikel kommentieren