Home FAQ Android Zeitumstellung – automatisch, manuell und was man beachten sollte

Android Zeitumstellung – automatisch, manuell und was man beachten sollte

von Tobias

Android* Zeitumstellung – automatisch, manuell und was man beachten sollte – Die Umstellung auf Sommerzeit und Winterzeit ist bei allen Geräten, die eine eigene Uhr haben unter Umständen ein Problem, wenn diese nicht automatisch umgestellt werden. Bei Android* und damit bei allen Handys und Smartphone* mit diesem Betriebssystem gibt es in dieser Hinsicht wenig Probleme. Die Geräte werden automatisch an die jeweilige Zeit angepasst und damit auch an Sommerzeit oder Winterzeit – man sollte nur dafür sorgen, dass die korrekte Zeitzone hinterlegt ist (Berlin UTC+1).

Die automatische Umstellung ist dabei sehr robust und lässt sich so leicht nicht austricksen. Selbst wenn die Geräte im Flugmodus sind, kein Internet haben oder ganz ausgeschaltet wurden, wird in der Regel die Zeitumstellung korrekt vorgenommen. An sich braucht man sich also keine Gedanken machen, was die Zeitumstellung betrifft. Sollte es doch Probleme geben, können die nachfolgenden Tipps helfen.

Uhrzeit bei Android manuell einstellen

Sollte die Zeitzone nicht passen oder die Zeit dennoch nicht korrekt sein, kann man manuell nachstellen und selbst die richtige Zeit in den Geräten hinterlegen. Dies ist in den Einstellungen recht einfach mit wenigen Klicks zu machen.

Google schreibt selbst dazu in den eigenen FAQ:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Pixel die Uhr App.
  2. Tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü Einstellungen.
  3. Wählen Sie unter “Uhr” die passende Zeitzone aus oder ändern Sie Datum und Uhrzeit. Wenn Sie sich in einer anderen Zeitzone befinden und die Uhr mit der Zeitzone Ihres Heimatlandes ein- oder ausblenden möchten, tippen Sie auf Uhr mit Heimatzeitzone.

Danach abspeichern und die Zeit wird automatisch angepasst.

Die automatische Einstellungen zur Zeitumstellung

Man kann die automatische Einstellung der Zeit und der Zeitumstellung auch ändern. In der Regel geht das unter Einstellungen => Android* oder System und dort den Haken bei Autom. Datum/Uhrzeit setzen. Bei einigen Handys heißt diese Option auch “aus dem Netzwerk beziehen”. In beiden Fällen ist das aber die gleiche Option – die Geräte stellen die Zeit automatisch ein.

Weitere hilfreiche Beiträge zum Thema Android

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Diesen Artikel kommentieren