Home FAQ “Bei der Kommunikation mit den Google Servern ist ein Problem aufgetreten” – das kann man tun

“Bei der Kommunikation mit den Google Servern ist ein Problem aufgetreten” – das kann man tun

von Tobias

“Bei der Kommunikation mit den Google Servern ist ein Problem aufgetreten” – das kann man tun – Google Dienste funktionieren in der Regel recht zuverlässig, es kann aber durchaus vorkommen, dass auch mal ein Fehler auftritt. Besonders ärgerlich (weil sehr unspezifisch) ist dabei die Meldung von Kommunikationsproblemen, bei denen dann in der Regel auch kein Zugriff auf den jeweiligen Google Dienst zur Verfügung steht.

So schreibt ein Nutzer im Google Forum direkt dazu:

Ich wollte mich auf mein YouTube Account einloggen, aber es hat die ganze Zeit angezeigt, dass keine Verbingung mit dem Konto möglich ist. Dort stand dann, man sollte das Konto erneut anmelden. Dann bin ich aug Konten verwalten und habe dann mein Google Konte entfernt (sowie es da stand). Als ich mein Konti wieder hinzufügen wollte, stand dort folgendes:
”Bei der Kommunikation mit den Google Servern ist ein Problem aufgetreten.
Bitte versuchen sie es später erneut.” Jetzt weiß ich nicht mehr weiter. Ich habe eine Zeit lang gewartet, aber ws änderte sich nichts.

Dieser Fehler kann dabei an sich bei allen Google Diensten auftreten: bei Youtube, Google Mail aber auch dem Kalender oder Google Drive. An sich kann es immer dann passieren, wenn man sich für dne Zugriff auf ein Google Angebot anmelden will.

“Bei der Kommunikation mit den Google Servern ist ein Problem aufgetreten” – das kann man tun

Zuerst sollte man prüfen, ob die Google Dienste zur Verfügung stehen. Falls es technische Probleme direkt bei Google gibt, kann man als Nutzer nicht sehr viel machen. Dann muss man abwarten, wann das Unternehmen das Problem wieder  fixt. Den aktuellen Status und auch Probleme bei Google Diensten kann man hier abfragen: Google Status Check

Sollten die Google Dienste verfügbar sein und keinen Fehler anzeigen, sollte man den Fehler eher beim eigenen Gerät suchen. Das ist leider nicht ganz einfach, das es viele Fehlerquellen geben kann. Im Google Forum schreibt ein Moderator dazu folgende Liste:

Schritt 1 – Überprüfe das Passwort deines Google-Kontos. Falls du vor kurzer Zeit dein Passwort geändert hast, musst du es erneut auf deinem Gerät eingeben. Sobald du dein Passwort geändert hast, solltest du auf deinem Gerät eine entsprechende Meldung sehen.
Schritt 2 – Lösche den Cache der Google Play Store App:
    • Navigiere zu Einstellungen -> Apps oder Applikationen (variiert je nach Gerät)
    • Wechsle zu Alle Apps und scrolle dann herunter bis zur Google Play Store App
    • Öffne die App-Details und tippe auf Beenden erzwingen
    • Tippe nun auf Cache leeren
Schritt 3 – Lösche den Cache der Google Play Dienste:
    • Navigiere zu Einstellungen -> Apps oder Applikationen (variiert je nach Gerät)
    • Wechsle zu Alle und scrolle dann herunter bis zur Google Play Dienste App
    • Öffne die App-Details und tippe auf Beenden erzwingen
    • Tippe nun auf Cache leeren
Schritt 4 – Überprüfe die Zeit- und Datumseinstellungen:
    • Navigiere zu Einstellungen -> Datum & Uhrzeit
    • Aktiviere Autom. Datum/Uhrzeit
Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Diesen Artikel kommentieren