Home FAQ iPhone: automatischen Bildschirmsperre abschalten und verändern

iPhone: automatischen Bildschirmsperre abschalten und verändern

von Tobias

iPhone: automatischen Bildschirmsperre abschalten und verändern – fast alle Besitzer vom iPhone werden mit dem automatischen Ruhezustand vertraut sein. Bei diesem handelt es sich um das System, das automatisch angeschaltet wird, wenn sich das Gerät längere Zeit nicht benutzt wird. Gleichzeitig wird auch eine Sperre* aktiviert, die es für viele Nutzer problematisch macht, das Handy während einer langwierigen Arbeit zu nutzen. Diese Option sorgt nämlich dafür, dass der Akku langsamer und effizienter verbraucht wird. Wem diese Option jedoch Unannehmlichkeiten bereitet, kann im folgenden Artikel erfahren, wie sich diese ausschalten und/ oder ändern lässt.

Sperre deaktivieren

Damit die automatische Sperre* deaktiviert wird, muss der Nutzer zunächst in die Einstellungen des Gerätes gehen. Dort sucht man nach der Option “Anzeige & Helligkeit” und klickt auf diese. Weiter wird man die Anzeige “Automatische Sperre*” sehen, die man ebenfalls betätigen sollte. Nun sollte das Fenster erscheinen, in welchem man sich für die Option “Nie” entscheiden kann. Wählt man diese aus, wird die automatische Sperre konsequent deaktiviert. Dabei muss man aber bedenken, dass wenn diese Option angeschaltet bleibt, der Akkuverbrauch auch dementsprechend steigen wird. Deswegen sollte derjenige, der sich dafür entscheidet, immer darauf achten, dass auf dem Handy genug Akku bleibt. Wer das nicht will, kann die Sperrzeit bestimmen und einstellen.

Sperrzeit bestimmen

Über den Weg, der im vorherigen Punkt beschrieben wurde, kann man auch die Zeit bestimmen, nach Ablauf welcher die automatische Sperre eintritt. Dafür muss man sich für eine der vielen Optionen entscheiden. Also statt auf “Nie” zu klicken, wählt man die Option “5 Minuten”, “1 Minute”, “30 Sekunden” oder andere aus. Diese Vorgehensweise ist von der Apple* Version unabhängig und kann demzufolge bei anderen Apple* Geräten angewandt werden.

Wer sich die Zeit sparen und die Einzelheiten im Text nicht heraussuchen will, kann sich selbstverständlich das Video zu dem Thema anschauen. In diesem werden die beschriebenen Schritte auch visuell dargestellt und können dabei hilfreich sein!

Video: Automatische Sperre verändern

Weitere Links rund um das iPhone

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Diesen Artikel kommentieren