Home News Samsung Galaxy S20 – so soll der peinliche Grünstich behoben werden

Samsung Galaxy S20 – so soll der peinliche Grünstich behoben werden

von Bastian Ebert

Samsung* Galaxy S20* – so soll der peinliche Grünstich behoben werden – Die Exynos Variante der Galaxy S20 Modelle ist ohnehin nicht sehr beliebt bei den Nutzern, mittlerweile hat sich gezeigt, dass es bei diesem Modellen noch ein weiteres Problem gibt: in den höheren Hz-Modi bei geringer Helligkeit haben die Display oft einen sehr deutlichen Grünstich. In vielen Foren spricht man wegen der Farbe bereits vom Hulk-Display. Das ist vor allem für ein Topmodell sehr peinlich und bei Samsung* steht die Qualität der Display besonders im Fokus – das ist dies doppelt unangenehm für das Unternehmen.

Nun gibt es aber Hinweise, dass Samsung* bereits an einer Lösung arbeitet und für die Modelle ein Software-Update vorbereitet, um dieses Problem zu lösen. Der Grünstich im Display scheint damit erfreulicherweise kein Hardware-Problem zu sein, sondern sich über Anpassungen in der Firmware lösen zu lassen.

Bei Sammobile schreibt man im Original dazu:

We hear from trusted insiders that Samsung is aware of the issue and that it’s going to release a software update soon to fix the problem. For the time being, those who don’t want to be annoyed by this bug, they can just keep the refresh rate locked to 60Hz. That’s obviously not an ideal solution.

One of the reasons that many customers bought the Galaxy S20* Ultra was that it offers a 120Hz refresh rate display. For them to not be able to utilize one of the best features of their $1,400 device is a little sad. Hopefully, it won’t be too long before Samsung releases this update for the Galaxy S20* Ultra.

Wann genau die neue Version zur Verfügung stehen wird, ist aber noch nicht bekannt. Man kann aber davon ausgehen, dass Samsung mit Hochdruck daran arbeitet, denn derzeit scheint die S20-Serie eher mit negativen Schlagzeilen auf sich aufmerksam zu machen und das kann natürlich nicht im Sinne des Unternehmens sein.

Sammobile hat auch bereits die schnelle Übergangslösung für das Problem angedeutet: die Display-Frequenz sollte auf 60Hz gesetzt werden und dann tritt dieses Problem nicht auf. Allerdings kann man dann auch die Vorteile des neuen Displays kaum nutzen – eine Dauerlösung ist das also eher nicht.

Das S20 Ultra Video im Original:

Die Unterschiede der Galaxy S20 Modelle im Überblick

ModellSamsung Galaxy S20 (5G)Samsung Galaxy S20 Plus (5G)Samsung Galaxy S20 Ultra 5G
Display6,2 Zoll 120 Hertz Infinity-O*-Display – WQHD+ (3.200 x 1.440 Pixel, HDR10+ 20:9, 563 ppi)6,7 Zoll 120 Hertz Infinity-O*-Display – WQHD+ (3.200 x 1.440 Pixel, HDR10+ 20:9, 525 ppi)6,9 Zoll 120 Hertz Infinity-O*-Display – WQHD+ (3.200 x 1.440 Pixel, HDR10+ 20:9, 511 ppi)
BetriebssystemAndroid* 10 mit One UI 2Android* 10 mit One UI 2Android* 10 mit One UI 2
Hauptkamera- 12 MP (f/2,2) Standard-Zoom;

- 64-MP-Telezoom- (f/2,0);

- 12-MP-Ultraweitwinkel-Optik (f/1,8);

- 3x Hybrid-Zoom

- bis zu 30x Digital-Zoom;

- bis 8K 30fps-Video
- 12 MP (f/2,2) Standard-Zoom;

- 64-MP-Telezoom- (f/2,0);

- 12-MP-Ultraweitwinkel-Optik (f/1,8);

- ToF-Sensor

- 3x Hybrid-Zoo

- bis zu 30x Digital-Zoom;

- bis 8K 30fps-Video;
- 108 MP Standard-Zoom (f/2,4);

- 48-MP-Telezoom (f/3,5);

- 12-MP-Ultraweitwinkel-Optik (f/2,2);

- ToF-Sensor;

- 4 bis 5x-optischer Zoom;

- 10x Hybrid-,Zoom;

- bis zu 100x Digital-Zoom;

- bis 8K 30fps-Video
Frontkamera- 10 MP (f/2,2);

- 4K 60 fps Video
- 10 MP (f/2,2);

- 4K 60 fps Video
- 40 MP (f/2,2) mit Pixelbinning auf 10 MP;

- 4K 60 fps Video
ProzessorExynos 990 Octa Core, 7nm @max. 2,73 GHzExynos 990 Octa Core, 7nm @max. 2,73 GHzExynos 990 Octa Core, 7nm @max. 2,73 GHz
Arbeitspeicher8/12 GB RAM LPDDR58/12 GB RAM LPDDR512/16 GB RAM LPDDR5
Interner Speicher128 GB (per microSD-Karte erweiterbar)128/512 GB (nur 5G mit großer Speicheroption) (per microSD-Karte erweiterbar)128/512 GB (per microSD-Karte erweiterbar)
Akkukapazität4.000 mAh4.500 mAh5.000 mAh
KonnektivitätWifi 6, Bluetooth 5.0, GPS, LTE Cat. 20, Wi-Fi Direct, 4x4 MIMO, Miracast, 5G (nur Sub 6 GHz), TDD/FDD); Hybrid-SIM plus e-SIMWifi 6, Bluetooth 5.0, GPS, LTE Cat. 20, Wi-Fi Direct, 4x4 MIMO, Miracast, 5G (mm Wave, Sub 6, TDD/FDD), Hybrid-SIM plus e-SIMWifi 6, Bluetooth 5.0, GPS, LTE Cat. 20, Wi-Fi Direct, 4x4 MIMO, Miracast, 5G (mm Wave, Sub 6, TDD/FDD); Hybrid-SIM plus e-SIM
SonstigesFingerabdrucksensor im Display, 2D-Gesichtserkennung, Hybrid-SIM, Wireless-Charging 2.0, wasser- und staubdicht (nach IP68), Powershare, Stereolautsprecher mit Dolby AtmosFingerabdrucksensor im Display, 2D-Gesichtserkennung, Hybrid-SIM, Wireless-Charging 2.0, wasser- und staubdicht (nach IP68), Powershare, Stereolautsprecher mit Dolby AtmosFingerabdrucksensor im Display, 2D-Gesichtserkennung, Hybrid-SIM, Wireless-Charging 2.0, wasser- und staubdicht (nach IP68), Powershare, Stereolautsprecher mit Dolby Atmos
Abmessungen151,7 x 69,1 x 7,9 mm161,9 x 73,7 x 7,8 mm166,9 x 76 x 8,8 mm
Gewicht163 g186 g220 g
FarbenCloud Pink, Cloud Blue, Cosmic GrayCloud Blue, Cosmic Gray, Cosmic Black

Cosmic Gray, Cosmic Black

Preis (UVP)ab 899 Euro / 999 Euro (5G)ab 999 Euro/ 1.099 Euro (5G)ab 1.349 Euro

Weitere Links rund um Samsung Galaxy S20

 

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Diesen Artikel kommentieren