Home Allgemein Firefox 77 mit Sicherheitsupdates und neuen Funktionen

Firefox 77 mit Sicherheitsupdates und neuen Funktionen

von Tobias

Firefox 77 mit Sicherheitsupdates und neuen Funktionen – Mozilla verteilt derzeit die neue Version 77 für den Firefox (und hat auch bereits ein Fix 77.01.1 nachgeschoben). Unter anderem schließt die neue Version auch wieder Sicherheitslücke, die beim Risiko als Hoch und Mittel eingestuft werden und daher ist das Update durchaus wichtig.

Beim BSI rät man daher zu einem schnellen Update:

Ein entfernter, anonymer Angreifer kann mehrere Schwachstellen in Mozilla Firefox und Mozilla
Firefox ESR ausnutzen, um Schadcode auszuführen, einen Absturz zu verursachen, vertrauliche
Informationen auszuspähen oder Dateien zu manipulieren. Zur Ausnutzung genügt es, eine bösartige
Webseite oder einen Link dorthin zu öffnen. Das BürgerCERT empfiehlt die zeitnahe Installation der vom Hersteller bereitgestellten Sicherheitsupdates, um die Schwachstellen zu schließen.

Daneben gibt es aber auch einige neuen Funktionen. So ist jetzt auch Web-Render automatisch aktiv und soll den Grafikaufbau beschleunigen und vor allem auf großen Displays schneller machen. Dazu wurde die Verwaltung der Zeritfikate verbessert.

Die neue Version wird bereits automatisch verteilt und in der Regel im Hintergrund installiert. Wer sicher stellen möchte, dass die neuste Version aktiv ist, kann unter Einstellungen => Hilfe => über Firefox prüfen, ob die 77er Version bereits aktiv ist. Dort kann man auch das Update manuell anstoßen, falls es notwendig sein sollte.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Diesen Artikel kommentieren