Apple One – das sind die Preise der neue Pakete

Apple One – das sind die Preise der neue Pakete – Apple hat noch keinen genauen Termin für den Start von Apple One genannt, aber zumindest im Herbst 2020 soll das Abo-Bundle starten. Dann kann man verschiedene Apple Dienste zusammenfassen und auch mit den Familienmitgliedern teilen – es gibt dann nur einen Preis und auch einen Rabatt im Vergleich zur einzelnen Buchung.

„Apple One macht die Nutzung der Apple Abo-Services, einschließlich Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade, iCloud und mehr, so einfach wie nie zuvor“, sagt Eddy Cue, Senior Vice President of Internet Software and Services von Apple. „Mit Apple One hat man mit einem einzigen Abonnement Zugriff auf die besten Unterhaltungsangebote von Apple auf all seinen Lieblingsgeräten.“

Im Gegensatz zum Starttermin hat Apple die Preise für die neuen Apple One Pakete bereits verraten. Es geht ab 14.95 Euro los – nur das größere Pakete ist bisher noch nicht bepreist.

Apple One – das sind die Preise der neue Pakete

  • Individual beinhaltet Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade und 50 GB iCloud-Speicher für 14,95 Euro pro Monat.
  • Family beinhaltet Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade und 200 GB iCloud-Speicher für 19,95 Euro pro Monat und kann von bis zu sechs Familienmitgliedern gemeinsam genutzt werden. 
  • Premier beinhaltet, sofern verfügbar, Apple Music, Apple TV+, Apple Arcade, Apple News+, Apple Fitness+ und 2 TB iCloud-Speicher und kann von bis zu sechs Familienmitgliedern gemeinsam genutzt werden.

Die Laufzeit beträgt dabei immer nur einen Monat und man kann Apple One daher auch schnell wieder ändern oder kündigen. Eine längerfristige Vertragsbindung gibt es also bei diesem Dienst nicht. Zum Start sind dazu die ersten 30 Tage kostenlos – Kunden können also auch recht einfach erstmal probieren und zahlen erst im zweiten Monat.

Folgende Inhalte sind in Apple One enthalten

  • Apple Music, mit über 70 Millionen Songs, Tausenden von Wiedergabelisten, täglichen Empfehlungen der weltbesten Musikexperten, dem wegweisenden Apple Music Radio und innovativen Funktionen wie zeitsynchronen Songtexten.
  • Apple TV+, die Plattform für Apple Originals der einfallsreichsten und angesehensten Creator von heute. Apple TV+ hat bereits über 100 Auszeichnungen, darunter 18 Emmy-Nominierungen, für seine Originals erhalten — mehr als jeder andere Streamingdienst in den ersten zehn Monaten.
  • Apple Arcade, das Spielern unbegrenzten Zugriff auf mehr als 100 unglaublich unterhaltsame Spiele auf iPhone, iPad, iPod touch, Mac und Apple TV bietet, die alle ohne Werbung oder In-App-Käufe angeboten werden.
  • Apple News+, das Premium-Zugang zu führenden Zeitungen und Hunderten von Zeitschriften bietet.
  • Apple Fitness+, das erste für die Apple Watch entwickelte Fitnesserlebnis, das im Laufe des Jahres auf den Markt kommt. Apple Fitness+ verwendet Messwerte der Apple Watch, die dem Nutzer direkt auf dem Bildschirm von iPhone, iPad oder Apple TV angezeigt werden, auf intelligente Weise und bietet so ein einzigartiges personalisiertes Trainingserlebnis. Jeder, vom Anfänger bis zum Fitness-Enthusiasten, kann auf Workouts wie im Fitnessstudio zugreifen, die von inspirierenden Weltklasse-Trainern durchgeführt und durch motivierende Musik renommierter Künstler begleitet werden.
  • iCloud, in der Fotos, Videos, Dateien und vieles mehr sicher gespeichert und über alle Geräte des Kunden hinweg verfügbar sind.

Schreibe einen Kommentar