WhatsApp SIM: Back-to-School mit Prepaid für Kinder

WhatsApp SIM*: Back-to-School mit Prepaid für Kinder – Wer zum Anfang des neuen Schuljahres einen Prepaid Tarif für Einsteiger sucht oder das Kind zum ersten Mal mit einem Handy ausstatten will, sollte sich das WatsApp Sim Angebot für Kinder anschauen. Das Unternehmen bietet aktuell testweise den WhatsAll 4.000 Tarif für einen Monat kostenlos zum Testen an und hat dabei auch gleich eine ganze Reihe von Funktionen integriert, die vor allem für Kinder interessant sind, um den Umgang mit Mobilfunk und Handys zu lernen. WhatsApp Sim* setzt dabei auf echtes Prepaid, so dass es eine vollständige Kostenkontrolle gibt und kein Kostenrisiko, wenn man das Gerät falsch bedient und beispielsweise vergisst, einen Anruf zu beenden oder eine falsche Sonderrufnummer wählt. Es kann dabei immer nur ausgegeben werden, was vorher auf die Simkarten geladen wurde und das können die Eltern selbst bestimmen.

Das Unternehmen schreibt selbst zu den Vorteilen für Kinder:

  • Jederzeit WhatsApp – auch ohne Datenvolumen* und ohne Guthaben immer erreichbar über WhatsApp
  • SIM-Verwaltung – komfortables und sicheres Handling für Eltern und Kind
  • Sperre* für Fremdanbieter – unerwünschte Dienste und Abos können so blockiert werden
  • Echtes Prepaid – keine Laufzeit, volle Kostenkontrolle

WhatsApp SIM* für Kinder findet man direkt hier.

Die WhatsAll 4.000 Option umfasst dabei 4.000 Freieinheiten, die für Gesprächsminuten, SMS oder auch pro MB Datenvolumen genutzt werden können. Diese Option kostet normalerweise 10 Euro im Monat und deckt an sich alle normalen Kosten ab, die anfallen können – bis zu maximal 4.000 Einheiten im Monat. Das sollte für Kinder ohne Probleme ausreichen. Die Option ist im ersten Monat kostenfrei, im zweiten Monat würden dann die 10 Euro vom Guthaben abgezogen werden, wenn genug Guthaben zur Verfügung steht. Eltern können diese Option aber auch jederzeit deaktivieren und dann nur noch den Grundtarif von WhatsApp Sim nutzen. Dieser Tarif steht dabei nicht nur am Schulanfang zur Verfügung, sondern man kann ihn auch danach noch buchen. 5G wird bei diesen Angeboten nicht unterstützt – das sollte für Kinder aber auch noch kein Problem sein.

WhatsApp SIM für Kinder findet man direkt hier.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar