Xiaomi: Patent zeigt verschiebbares flexibles Display

Xiaomi: Patent zeigt verschiebbares flexibles DisplayXiaomi sucht derzeit nach Lösungen für die Handybildschirme um möglichst große Display anbieten zu können und dennoch die wichtige Technik auf der Vorderseite der Geräte unterzubringen. Ein neues Patent des Unternehmens zeigt nun einen weiteren Ansatz, wie man dies lösen könnte. Das Unternehmen setzt dabei auf ein flexibles Display, das um die Geräte geführt wird und das sich nach unten verschieben lässt und dann einen Bereich mit Kamera und anderer Technik freigibt.

Bei Windows United zitiert man das Patent wie folgt:

Vorgelegt wird ein elektronisches Gerät, einschließlich eines Gehäuses und eines flexiblen Displays. Der Körper umfasst eine erste Oberfläche, eine zweite Oberfläche und eine seitliche Oberfläche. Die erste Fläche und die zweite Fläche sind einander gegenüberliegend, und die Seitenfläche grenzt an die erste Fläche und die zweite Fläche. Die flexible Anzeige umfasst einen ersten Anzeigeteil und einen zweiten Anzeigeteil, die integriert sind. Die flexible Anzeige ist zwischen einem eingezogenen und einem herausschiebbaren Zustand umschaltbar. Wenn sich die flexible Anzeige im eingezogenen Zustand befindet, bedeckt der erste Anzeigeteil die erste Oberfläche und die Seitenfläche und der zweite Anzeigeteil die zweite Oberfläche. Wenn die flexible Anzeige vom eingezogenen Zustand in den herausschiebbaren Zustand geschaltet wird, gleitet der erste Anzeigeabschnitt in eine Richtung, in der ein freies Ende davon nahe an die Seitenfläche gelangt, um einen verborgenen Bereich der ersten Fläche freizulegen.

Das erinnert an die bereits bekannten Slider-Handys, die es vor einigen Jahren noch recht häufig gab. Diese hatten aber ein starres Display, Xiaomi setzt in der moderne Form nun auf einen flexiblen Screen, der auch auf der Rückseite weiter geht.

Bisher gibt es aber noch keine Hinweise, dass Xiaomi diese Technik auch zeitnah zum Einsatz bringen wird. Es ist leider häufiger so, dass Patente zwar angemeldet werden, aber nie in die Serienproduktion kommen und das könnte diesem Entwurf auch drohen.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar