Apple Watch mit Problemen beim Akku – diese Lösungen schlägt Apple vor

Apple* Watch mit Problemen beim Akku – diese Lösungen schlägt Apple* vor – Mit iOS 14 und WatochOS 7 scheint es bei einigen Nutzern der Apple* Watch zu neuen Problemen gekommen zu sein. Teilweise werden keine Daten zur Fitness angezeigt, teilweise gibt es auch sehr hohe Energie-Verbräuche und damit eine deutlich kürzere Nutzungsdauer der Uhr. Apple hat daher ein neue Support-Dokument veröffentlicht, dass genau dieser Probleme beschreibt und Lösungen anbietet. Dabei scheinen alle Versionen der Apple Watch von diesem Problem betroffen zu sein, die Lösung funktioniert daher auch für alle Versionen.

Konkret beschreibt das Unternehmen diese Symptome:

  • Ihre Trainingsroutenkarten fehlen in der Fitness-App auf dem iPhone für frühere GPS-fähige Workouts von Ihrer Apple Watch.
  • Aktivität, Herzfrequenz oder andere gesundheitsbezogene Apps können keine Daten auf Ihrer Apple Watch starten oder laden.
  • Die Fitness- oder Gesundheits-App kann keine Daten auf Ihrem iPhone starten oder laden.
  • Die Health-App oder Fitness-App meldet eine ungenaue Menge an Datenspeicher auf Ihrem iPhone.
  • Die Aktivitäts-App meldet eine ungenaue Menge an Datenspeicher auf Ihrer Apple Watch.
  • In der Health-App auf dem iPhone fehlen Ihre Umgebungsgeräuschpegel- oder Kopfhörer-Audiopegeldaten von der Apple Watch.
  • Erhöhter Batterieverbrauch auf Ihrem iPhone oder Ihrer Apple Watch.

Die Lösung für dieses Problem ist allerdings etwas umfangreich. Apple beschreibt, dass man zuerst die Uhr und das iPhone trennen muss. Danach sollte man ein Backup des Smartphones* machen und danach einen Werksreset für das iPhone. Dabei werden alle Daten gelöscht, daher ist das Backup an dieser Stelle sehr wichtig. Danach setzt man alles wieder neu auf:

  1. Schalten Sie Ihr iPhone ein und stellen Sie es aus Ihrem iCloud-Backup wieder her .
  2. Öffnen Sie nach der Wiederherstellung die Watch-App auf Ihrem iPhone.
  3. Tippen Sie auf Pairing starten und warten Sie, bis das Pairing abgeschlossen ist.
  4. Tippen Sie auf Aus Sicherung wiederherstellen und wählen Sie die aktuellste Sicherung aus, die wiederhergestellt werden soll.

Danach sollte alles wieder wie gewohnt funktionieren.

Weitere Links rund um das iPhone

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar