Vodafone GigaCube – Sonderaktion mit unbegrenztem Datenvolumen endet am 11. Oktober

Vodafone* GigaCube – Sonderaktion mit unbegrenztem Datenvolumen endet am 11. OktoberVodafone* bietet für den mobilen Homespot derzeit als Sonderaktion im größten Tarif unbegrenztes Datenvolumen (statt „nur“ 500GB). Die Sonderaktion war bisher unbefristet, aber nun soll sie zum 11. Oktober endet und auch nicht verlängert werden. Danach wird man den GigaCube also mit den normalen 500GB Datenvolumen im Monat buchen können. Bereits gebuchte Tarife laufen aber mit den gewohnten Konditionen weiter. Wer also unbegrenztes Datenvolumen sicher will, sollte in den nächsten beiden Tagen noch den Vodafone GigaCube buchen.

Die anderen Sonderkationen werden dagegen fortgesetzt. Man kann daher mit dem Code CUBE20 weiterhin die Anschlussgebühren sparen und es gibt auch weiterhin die 30 Tage Testgarantie, mit der man im ersten Monat ein einfaches Sonderkündigungsrecht hat. Auf diese Weise kann man in den ersten 30 Tagen den Cube auch wieder zurückgeben. Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

Die Zufriedenheitsgarantie gilt für alle Vertragsabschlüsse bis einschließlich 30.11.2020. Als GigaCube-Neukunde hast Du unabhängig vom Tarif ein Sonderkündigungsrecht, wenn Du mit dem Vodafone*-Netz unzufrieden bist. Das gilt innerhalb von 30 Tagen ab Vertragsabschluss. Die Kündigung hat in Textform zu erfolgen. Das Gerät musst Du an uns zurückgeben. Du kannst Dir auch einfach unser Sonderkündigungsformular unter  vodafone.de/gigacube/sonderkuendigungsformular ausdrucken und dieses ausgefüllt und unterschrieben zusammen mit Deinem Gerät zurückgeben. Alle Infos zur Rückgabe im Rahmen der Zufriedenheitsgarantie:  vodafone.de/hilfe/gigacube-tarife. Du hast das Gerät per Post bekommen? Dann kannst Du Deine Rücksendung auch unter  http://www.vodafone.de/retoure beantragen.  beantragen. Druck dir dort einfach Deinen Retourenschein aus. Dann schick das Gerät mit Deiner Kündigung an Arvato Distribution GmbH, Warenannahme 35 (Retouren), Bielefelder Str. 45, 33428 Marienfeld.

Der Vodafone Homespot bietet derzeit standort-unabhängigen Internet-Zugang über das Vodafone Mobilfunk-Netz. Es gibt auch eine 5G Version für noch schnelleres Surfen, dann zahlt man aber sowohl monatlich als auch für die Hardware mehr. Eine Standortbindung wie beim O2* Homespot oder auch beim Congstar* Homespot gibt es bei Vodafone nicht.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar