MIUI 13 – diese Modelle bekommen wahrscheinlich die neuste Firmware

MIUI 13 – diese Modelle bekommen wahrscheinlich die neuste Firmware – Aktuell ist Xiaomi noch dabei MIUI 12 auszurollen und je nach Modell auch noch Beta-Versionen zu testen. Dennoch ist die Entwicklung der nächsten Version des Betriebssysteme bereits angelaufen und im nächsten Jahr wird es dann MIUI 13 für viele Modelle von Xiaomi, Poco und auch Redmi geben. Bei Gizchina hat man jetzt mit Verweis auf noch näher genannte Quellen eine Liste veröffentlicht, welche Geräte wohl MIUI 13 bekommen werden und welche Nutzer sich daher über eine Weiterentwicklung des Betriebssystem freuen können. Die Liste ist allerdings keine offizielle Angabe von Xiaomi, sondern aus unbekannte Quellen und daher mit gewissen Unsicherheiten behaftet. Man sollte sich also noch nicht zu sehr freuen.

Die vorläufige Liste sieht dabei wie folgt aus:

  • Xiaomi Mi 10T, Mi 10T Lite, Mi 10T Pro
  • Xiaomi Mi Note 10, Mi Note 10 Lite, Mi Note 10 Pro
  • Xiaomi-Mi 10 5G, Mi 10 Youth 5G, Mi 10 Lite 5G, Mi 10 Pro 5G, Mi 10 Ultra
  • Xiaomi Mi CC9 Pro
  • Xiaomi Mi Mix Alpha
  • Xiaomi-Mi 9 Explorer, Mi 9 Pro, Mi 9 Pro 5G
  • Redmi K30, Redmi K30 5G, Redmi K30i 5G, Redmi K30 5G Racing, Redmi K30 Pro, Redmi K30 Pro Zoom, Redmi K30 Ultra
  • Redmi K20 Pro, Redmi K20 Pro Premium
  • Redmi-10X 4G, Redmi 10X 5G, Redmi 10X Pro 5G
  • Redmi Note 9, Redmi Note 9S, Redmi Note 9 Pro, Redmi Note 9 Pro Max
  • Redmi-9, Redmi 9A, Redmi 9C, Redmi 9i, Redmi 9 Prime
  • Redmi Note 8, Redmi Note 8T, Redmi Note 8 Pro
  • POCO X3, POCO X3 NFC
  • POCO M2, POCO M2 Pro
  • POCO-F2 Pro
  • POCO X2, POCO X2 Pro
  • POCO C3
  • Black Shark 3, Black Shark 3 Pro, Black Shark 3S
  • Black Shark 2, Black Shark 2 Pro

Bisher gibt es leider noch keine Hinweise, was sich inhaltlich ändern könnte. MIUI 13 wird sicher auf der nächsten Version von Android basieren und wieder eine Reihe von neuen Funktionen mitbringen. Was genau aber Xiaomi für das nächste Jahr plant, bleibt bisher noch offen.

Die Beta-Tests für MIUI 13 sollen dabei im Sommer des nächsten Jahres für die ersten Modelle starten. Welche Geräte genau als erstes die neue Version bekommen, steht aber bisher auch noch nicht fest. Interne Tests soll es bereits ab Frühjahr 2021 geben, so dass möglicherweise die ersten Leistungstests und Leaks zum System schon vor dem Sommer auftauchen werden.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar