Samsung: neue Smartphones sollen ohne Ladegerät und Kopfhörer kommen

Samsung: neue Smartphones sollen ohne Ladegerät und Kopfhörer kommen Apple hat in diesem Jahr aus Gründen der Kosten und der Nachhaltigkeit auf das meiste Zubehör bei der iPhone 12 Serie verzichtet. Die Geräte wurden ohne Ladegerät und Kopfhörer ausgeliefert und das Unternehmen musste sich deswegen viel Kritik und auch Spott gefallen lassen. Auch Samsung brachte entsprechende Pics in Umlauf. Nun scheint es aber so, als würde Samsung sich der Strategie von Apple anschließen und zukünftig ebenfalls auf Zubehör verzichten. Konkret wurde die Zertifizierung der neuen Galaxy S21 Serie in Brasilien durchgeführt, ohne dass dabei ein Ladegerät oder Kopfhörer auftauchten. Es deutet also alles darauf hin, dass auch Samsung auf Zubehör verzichten will.

Bei 9to5mac schreibt man im Original dazu:

As reported by Brazilian website Tecnoblog, the new Galaxy S21, Galaxy S21+, and Galaxy S21 Ultra have just been approved by ANATEL in Brazil, which is the equivalent agency to the FCC in the United States. The new devices have the codenames SM-G991B/DS, SM-G996B/DS, and SM-G998B/DS, respectively.

While the documentation filed at ANATEL doesn’t reveal much detail about upcoming Galaxy smartphones, it does reveal a noteworthy change in the lineup of Samsung’s phones for the next year. ANATEL says that all three new Galaxy S21 models will not have a charger included in the box. Headphones will not be included either.

Gerüchte hinsichtlich dieses Schrittes gab es schon länger, aber nun existieren auch zum ersten Mal offizielle Dokumente, die diesen Schritt zu bestätigen scheinen. Eine absoluter Sicherheit gibt es aber natürlich erst, wenn Samsung die Geräte und auch das Zubehör öffentlich vorstellt. Das dürfte beim Galaxy S21 gar nicht mehr so lange dauern und es bleibt abzuwarten, ob Samsung diesen Schritt auch bei den anderen Modellreihen gehen wird. Es könnte also passieren, dass bei Samsung auch die Geräte aus der Mittelklasse und dem Einsteiger-Bereich bald mit reduziertem Zubehör in den Verkauf gehen.

Schreibe einen Kommentar