Überraschung: Qualcomm stellt den Snapdragon 888 Premium-Prozessor vor

Überraschung: Qualcomm stellt den Snapdragon 888 Premium-Prozessor vor – Bisher gab es viele Spekulationen, die das SoC-Topmodell bei Qualcomm für 2021 heißen wird, nun ist es offiziell: es ist der neue Snapdragon 888 Prozessor. Mit diesem Namen hatte bisher niemand gerechnet, aber das Unternehmen hat den neuen Chipsatz gestern offiziell auf dem Tech Summit Digital 2020 vorgestellt.

Der neue SoC ist dabei wieder schneller geworden und hat vor allem im Grafikbereich mehr Leistung bekommen. Dazu unterstützt der Snapdragon 888 natürlich auch wieder 5G in allen wichtigen Bereichen und ist dazu auch MultiSIM-fähig.

Das Unternehmen schreibt selbst zu den Features des neuen SoC:

  • Snapdragon 888 mit dem Qualcomm® Snapdragon ™ X60 5G-Modem-RF-System der 3. Generation ermöglicht globale Kompatibilität, indem es mmWave und Sub-6 über alle wichtigen Bänder weltweit hinweg bietet sowie die eigenständige 5G-Carrier-Aggregation (Global Multi-SIM) unterstützt , nicht eigenständig und Dynamic Spectrum Sharing.
  • Die neue Qualcomm® AI-Engine der 6. Generation mit dem komplett überarbeiteten Qualcomm® Hexagon ™ -Prozessor macht im Vergleich zur vorherigen Generation einen entscheidenden Sprung nach vorne, um die Leistung und Energieeffizienz zu verbessern – und das bei erstaunlichen 26 Tera-Vorgängen pro Sekunde ( TOPS). Die Plattform wird durch den Qualcomm® Sensing Hub der 2. Generation weiter verbessert, der eine immer aktive AI-Verarbeitung mit geringerem Stromverbrauch für intuitive, intelligente Funktionen enthält.
  • Seit seiner Einführung hat Qualcomm® Snapdragon Elite Gaming ™ Dutzende von Mobile-First-Technologien für Smartphones bereitgestellt, darunter aktualisierbare GPU-Treiber, Desktop Forward Rendering und Bildraten von bis zu 144 Bildern pro Sekunde (fps). Die dritte Generation von Snapdragon Elite Gaming in Snapdragon 888 bietet das bedeutendste Upgrade der Qualcomm® Adreno ™ GPU-Leistung von Qualcomm Technologies.
  • Snapdragon 888 wird die Zukunft der Computerfotografie verdreifachen und Smartphones in professionelle Qualitätskameras verwandeln. Mit der schnelleren Gigapixel-Geschwindigkeit Qualcomm Spectra ™ ISP können Benutzer Fotos und Videos mit 2,7 Gigapixeln pro Sekunde oder ungefähr 120 Fotos mit einer Auflösung von 12 MP aufnehmen – bis zu 35% schneller als die vorherige Generation.

Den neuen Premium SoC wird man im nächsten Jahr in einer ganzen Reihe von Topmodellen finden. Xiaomi hat beispielsweise bereits bekannt gegeben, dass das neue Xiaomi Mi 11 auf den Snapdragon 888 Prozessor setzen wird und auch das kommende OnePlus 9 wird diesen Chipsatz verwenden. Wahrscheinlich werden auch wieder die Modelle der Samsung Galaxy S21 Serie auf diese Technik setzen, dazu gibt es aber bisher noch keine Bestätigung.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar