1&1 Drillisch – das 4. Mobilfunk-Netz kommt

1&1 Drillisch – das 4. Mobilfunk-Netz kommt – 1&1 Drillisch hatte bereits 2019 eigenen 5G Frequenzbereiche ersteigert und plante damit, ein eigenes Mobilfunk-Netz aufzubauen. Bisher fehlte aber ein passender Netzpartner, der überall dort Versorgung anbieten konnte, wo 1&1 Drillisch noch keine passenden Netze hatte. Das hat sich nun geändert, denn das Unternehmen wird das Angebote von O2/Telefonica zum Inlandsroaming annehmen. Damit steht dem 4. Mobilfunk-Netz in Deutschland (nach dem Wegfall des Eplus Netzes) nichts mehr im Wege.

Ralph Dommermuth, CEO der 1&1 Drillisch AG: „Mit der Annahme des verbesserten National Roaming-Angebots von Telefónica wird eine wesentliche Voraussetzung für den Start unseres 5G-Mobilfunknetzes geschaffen. Durch die Mitnutzung des Telefónica-Netzes werden unsere Kunden schon während der Aufbauphase unseres 5G-Netzes eine flächendeckende Mobilfunkversorgung erhalten.“ Dommermuth weiter: „Wir freuen uns über diesen Meilenstein auf unserem Weg zum Netzbetreiber. Nun gilt es, das Angebot von Telefónica zeitnah in einen National Roaming-Vertrag zu überführen.“

In der Praxis wird sich vorerst daher wohl wenig ändern. Bereits jetzt bieten 1&1 und auch Drillisch O2 Netzqualität an, weil das Unternehmen bereits jetzt für die eigenen Tarife das O2 Netz mit nutzt. Zukünftig werden die Tarife dann in erster Linie das neue 1&1 Drillisch Netz nutzen und sofern dieses nicht zur Verfügung steht, das Mobilfunk-Netz von O2/Telefonica. Die technischen Details dazu stehen noch aus, aber Inlandsroaming ist keine größere Herausforderung mehr.

O2 hatte in den Anfangsjahren beispielsweise das Mobilfunk-Netz der Telekom mit genutzt und damit Inlandsroaming im D1 Netz der Telekom für die eigenen Kunden angeboten. Mittlerweile ist das nicht mehr notwendig, das O2 flächendeckend ein eigenes Netz anbieten kann, aber beispielsweise hatte man auch bei der Übernahme des o2 Netze eine zeitlang auf Roaming in beiden Netzen gesetzt. Daher sollte sich auch ein zukünftiges Inlandsroaming im O2 Netz ohne Probleme umsetzen lassen.

Spannend wird werden, welchen Speed 1&1 in den neuen eigenen 5G Netzen wird anbieten können und wo es die ersten Standorte mit diesem neuen Mobilfunk-Netz geben wird.

Schreibe einen Kommentar