Xiaomi Mi 11 Serie – Backup erstellen und aufspielen

Xiaomi Mi 11 Serie – Backup erstellen und aufspielen – Xiaomi setzt bei der Mi 11 Serie sehr auf Qualität und hat die Geräte daher von Haus aus mit einer vergleichsweise langen Garantie ausgestattet. Es gibt insgesmt 2 Jahre normale Garantie und innerhalb des ersten Jahres ist jeder Wechsel des Display kostenfrei. Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

Xiaomi möchte seinen Kunden nur das Beste bieten. Daher wird das Mi 11 mit einer kostenlosen zweijährigen Garantie ausgeliefert – doppelt so lange wie bei Flaggschiff-Smartphones normalerweise üblich. Darüber hinaus haben Nutzer in den ersten zwölf Monaten nach dem Kauf Anspruch auf einen einmaligen kostenlosen Display-Reparaturservice in ihrem lokalen Xiaomi Service Center.

Dennoch sollte man die eigenen Daten auf den Geräten sichern und sich nicht nur darauf verlassen, dass es schon keine Fehler geben wird. Wie man ein Backup bei den Smartphones der Mi 11 Serie macht, haben wir hier zusammengestellt – an sich ist das so einfach, dass man es immer aktiv haben sollte.

Xiaomi Mi 11 Serie – Backup erstellen und aufspielen

Backup ist die englische Bezeichnung für Datensicherung. Es werden Kopien von Dateien erstellt, in der Absicht diese bei Datenverlust wieder einspielen zu können. Die auf dem Speichermedium gesicherten Daten werden als Sicherungskopien bezeichnet. Mit der Zeit sammeln sich viele persönliche Daten auf dem Smartphone, die wichtigsten Daten lohnt es daher als Backup zu sichern. Im Benutzerhandbuch wird lediglich die Datensicherung über den Android Backup Service beschrieben.

  1. Zunächst das „Einstellungen“-Menü öffnen.
  2. Anschließend über „Nutzer – Sichern & zurücksetzen“ zu „Mein Daten sichern“ navigieren.
  3. Die Funktion per Schieberegler aktivieren.
  4. Anschließend auf „Sicherungskonto“ und „Konto hinzufügen“ klicken.
  5. Die Kontodaten eingeben.

Das Einspielen erfolgt auf dem auf dem selben Weg. Unter „Sichern & zurücksetzen“ geht man jedoch zu „automatische Wiederherstellung“. Anschließend kann man das gewünschte Backup von dem Sicherungskonto auswählen und wieder einspielen.

Weitere Links rund um das Xiaomi Mi 11 und Mi 11T

Schreibe einen Kommentar