Xiaomi Mi 11 Vorverkaufsaktion mit gratis Mi Watch und Mi Box

Xiaomi Mi 11 Vorverkaufsaktion mit gratis Mi Watch und Mi Box – Die neuen Xiaomi Mi 11 Modelle werden ab dem 16. März offiziell im Handel zu haben sein und für die Vorbestellung hat sich das Unternehmen eine interessante Sonderaktion ausgedacht. Wer die Geräte bis zum 15. März bestellt, bekommt zusätzlich zu den Smartphones eine schwarze Mi Watch und ein Mi Box S kostenlos mit dazu. Das Unternehmen schreibt selbst zur Vorverkaufsaktion:

  • Kaufe ein Mi 11 im Vorverkaufszeitraum (25.02.2021 ab 19:30, bis 15.03.2021) und bekomme eine Mi Watch in der Farbe Schwarz (UVP 119.99€) und eine Mi Box S (UVP 69,99€) kostenlos dazu.
  • Aktion ist nur gültig solange der Vorrat an Zugaben reicht.
  • Mi 11 Geräte werden ab dem 16.03.2021 an den Endkunden versendet und müssen bis zum 13.04.2021 für die Teilnahme an der Aktion registriert werden.
  • Bei Kauf über mi.com/de, wo die Vorbesteller-Aktion erst am 26.02.2021 um 13:00 Uhr startet, entfällt die zusätzliche Registrierung.
  • Die Auslieferung der Mi 11 an Endkunden beginnt ab dem 16.03.2021

Die Aktion kann dabei nicht nur über die Mi Shop genutzt werden, sondern auch, wenn man die Geräte bei teilnehmenden Partner bestellt.

Xiaomi Mi 11 startet in Deutschland ab 799 Euro

Xiaomi hat das neue Mi 11 mittlerweile auch für Deutschland offiziell vorgestellt und die Preise für die neuen Topmodelle starten ab 799 Euro. Die Version mit 8GB+256GB internem Speicher wird 899 Euro kosten.

Neben der neuen Kamera und dem MIUI 12.5 Betriebssystem nutzen die Modelle den neuen Snapdragon 888 Prozessor von Qualcomm und sind damit die ersten Geräte auf dem Markt, die diesen SoC bieten. Die Leistungstests werden daher sehr interessant werden. Der Speicher setzt auf 3.200MHz LPDDR5 und erreicht damit Geschwindigkeiten bei der Datenübertragung bis  6.400Mbps. Natürlich können die Modelle auch 5G bei der mobilen Datenübertragung.

Das Unternehmen schreibt selbst zum Prozessor:

Das Mi 11 ist das erste Smartphone mit dem Qualcomm Snapdragon 888, der die Leistung von Flaggschiff-Modellen mit der weltweit modernsten mobilen Plattform neu definiert. Der Qualcomm Snapdragon 888 mit seiner Adreno 660 GPU, der Qualcomm AI-Engine der 6. Generation sowie dem X60-Modem stellt einen neuen Premium-Standard dar und verbindet AI-Technologie mit blitzschneller 5G-Konnektivität.[2]

Ausgestattet mit modernster 5nm-Prozesstechnologie ist das Mi 11 schneller, leistungsfähiger und effizienter als sein Vorgänger-Modell. Das Gerät unterstützt nicht nur 2K/120fps/HDR-Gaming, sondern verfügt auch über ein Octa-Core-Design und einen ultragroßen Arm Cortex-X1-Kern, der die Leistung drastisch steigert. Zudem sorgt sein 3.200MHz LPDDR5-Speicher für eine enorme Datenübertragungsgeschwindigkeit, die von 5.500Mbps auf 6.400Mbps erhöht wurde.

Die Kamera nutzt wieder einen 108MP Hauptsensor und wird durch eine 13 MP-Ultraweitwinkel-Kamera und ein 5 MP-Telemakro-Objektiv unterstützt. Die Frontkamera hat einen Auflösung von 20MP.

Der Akku ist 4.600m Ah groß und unterstützt schnelles Laden mit 55 Watt. Die kabellose Aufladung ist mit bis zu 50 Watt möglich. Ein passendes Kabel-Ladegeräte liegt bei – hier unterscheidet sich Xiaomi von Apple und Samsung.

Das Mi 11 kommt in zwei Speichervarianten: 8GB+128GB und 8GB+256GB mit verbessertem LPDDR5 3200MHz RAM + UFS 3.1 Speicher. Das Mi 11 wird in Deutschland ab dem 25. Februar zu einer UVP von 799,90€ bzw. 899,90€ vorbestellbar sein. Wahrscheinlich wird es zukünftig auch noch ein Mi 11 pro und ein Mi 11 pro+ geben, wann genau dieser Geräte aber verfügbar sind, ist bisher noch offen.

Weitere Links rund um das Xiaomi Mi 11 und Mi 11T

Schreibe einen Kommentar