Kohlefaser-Smartphone Carbon 1 MK II kann ab sofort bestellt werden

Kohlefaser-Smartphone Carbon 1 MK II kann ab sofort bestellt werden – Wie angekündigt wurde gestern das Carbon 1 MK II Smartphone mit Carbon-Case vorgestellt und die Bestellungen sind ab sofort gestartet. Am Preis von 799 Euro hat sich trotz der etwas längeren Wartezeit nichts geändert und auch die technischen Daten sind gleich geblieben. Nur beim Android Betriebssystem gibt es ein Update. Die Geräte werden zwar weiter mit Android 10 ausgeliefert, ein Update auf Android 11 wurde aber in Aussicht gestellt.

Kernpunkt bleibt aber natürlich die Verwendung von Kohlefasern für das Case. Bisher setzt kein anderes Smartphones auf dem Markt auf diese Technik. Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

Der revolutionäre patentierte HyRECM Technology-Prozess (Hybrid Radio Enabled Composite Material) von Carbon Mobile schmiedet Karbonfasern mit einem komplementären Verbundwerkstoff mit signalverarbeitenden Eigenschaften, um das Potenzial des Materials zu erschließen und „funkfähige“ Geräte möglich zu machen. Das Ergebnis ist eine robuste Monocoque-Struktur auf Kohlefaserbasis, die nicht nur unglaublich dünn und leicht ist, sondern auch aus weniger als 5% Kunststoff hergestellt wird.

Daneben kommt für das Display auch Corning Gorilla Glas Victus zum Einsatz um den Bildschirm auch bei Stürzen zu schützen. Dieses Material kennt man bereits von Topmodellen wie dem Galaxy S21.

Carbon Mobile – Kohlefaser-Smartphone Carbon 1 MK II wird am 1. März vorgestellt

Das Carbon 1 MK II wurde schon mehrfach angekündigt, aber durch Corona hat man es bisher nicht geschafft, die Modelle vorzustellen. Das soll sich nun ändern, denn das Unternehmen hat nun offiziell für den 1. März zu einem Launch Event eingeladen. Dann sollen die neuen Smartphone mit Kohlefaser-Case der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

trotz allen Widrigkeiten durch COVID-19 hat Carbon Mobile es geschafft und ist stolz, nun die Verfügbarkeit des Carbon 1 MK II bekannt zu geben.

Den vorübergehenden Produktionsstillstand hat das Entwicklerteam von Carbon Mobile genutzt, um die Produktion des Karbon-Monocoque grundlegend zu verbessern. In den letzten Monaten ist es dem Team gelungen, die mechanische Struktur der HyRECM-Technologie weiter zu optimieren und zahlreiche Retail-Partner an Bord zu holen.

Wann genau die neuen Modelle dann in den Handel gehen werden, wird sicher auch auf dem Event angekündigt werden.


Carbon Mobile – KarbonSmartphone soll Ende September erscheinen – Carbon Mobile hatte das Carbon I MK II bereits Anfang des Jahres angekündigt, aber bisher gab es wenig Neuigkeiten zu den Geräten. Nun hat das Startup angekündigt, dass die Modelle ab Ende August ausgeliefert werden. Corona hatte auch hier für deutliche Verzögerungen gesorgt und daher kann man die neuen Smartphones mit dem Kohlefaser-Body erst jetzt ausliefern.

Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

Die primären Produktionspartner in Deutschland und in Übersee mussten ihre Aktivitäten verlangsamen, ihre Produktion erheblich reduzieren oder zum Teil komplett einstellen. Dies hatte Auswirkungen auf die Lieferkette von wichtigen Komponenten und Produktionsanlagen. Allen Widrigkeiten zum Trotz stehen jetzt die Daten für den Marktstart fest: Die Käufer der Founder-Edition werden Ende August ihr ultra-leichtes Karbon-Smartphone in die Hand nehmen können. Die reguläre Version kommt im September in den Handel und kann auch online im Carbon Mobile Store auf der neu gestalteten Website von Carbon Mobile vorbestellt werden.

Auf der Webseite ist auch noch von September 2020 als Liefertermin die Rede – die meisten Kunden dürften wohl aber nicht böse sein, wenn die Modelle bereits Ende August eintreffen werden.

Die Bestellung der neuen Modelle ist bereits möglich, der Preis liegt dabei bei 799 Euro. In den Handel sollen die Carbon 1 MKII dann im Sommer kommen. Damit sind die neuen Smartphones an sich recht teuer im Vergleich mit anderen Geräten mit dieser technischen Ausstattung. Es ist also wirklich der Carbon-Aufbau, der hier den Unterschied macht und es bleibt abzuwarten, ob die Kunden davon so überzeigt sind, dass die neuen Smartphones zu einem Erfolg werden.

Die technischen Daten des Carbon I MK II

ROM128 GB
RAM8 GB
Display6.0’ AMOLED*, 2160 x 1080 Pixel
BetriebssystemAndroid* 10
ProzessorMEDIATEK P90
Akku3.050 mAh
GlasCorning® Gorilla® Glass 6 – 0.4 mm
SIM slotsNano+Nano / Nano+SDCard
Wi-Fi a/b/g/n/ac
BluetoothV 5.0. – Bluetooth LE / aptX & aptX HD
Fingerabdrucksensorseitlich
NFCJa
Kamera Rückseite16 MP dual camera system
Kamera Vorderseite20 MP
USBUSB-C
4G- LTE1/2/3/4/5/7/8/20/28/38
3G- HSPA1/2/4/5/8
GMS850/900/1800/1900
Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar