Congstar schaltet RCS für alle Kunden frei frei

Congstar schaltet RCS für alle Kunden frei freiCongstar hatte im letzten Jahr für alle Kunden neben LTE auch VoLTE und WLAN Call ausgerollt, nun geht man einen weiteren Schritt und schaltet auch RCS für die Kunden frei. Das wird allerdings noch etwas dauer, das Unternehmen geht davon aus, dass im Laufe der nächsten Monat die eigenen Nutzer nasch und nach für den neuen Service freigeschaltet werden.

Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

Alle RCS-fähigen Smartphones erhalten automatisch eine Systemnachricht, sobald RCS verfügbar ist. Ab diesem Zeitpunkt nutzt du automatisch zum Senden von Nachrichten, über die bereits vorinstallierte SMS-Nachrichten-App deines Smartphones, den neuen Dienst. Der Dienst prüft selbständig, ob der Empfänger deiner Nachricht ebenfalls RCS verwendet. Falls das nicht der Fall sein sollte, wird deine Nachricht automatisch in eine SMS oder MMS (zu den Kosten deines zu Grunde liegenden Tarifs) umgewandelt.

RCS ist dabei ein integrierter Nachrichtendienst wie etwas WhatsApp, nur dass man keine extra App mehr dafür benötigt, sondern der Dienst direkt in allen Android Systemen vorhanden ist. Man kann damit kostenfrei Nachrichten verschicken, diese belasten nur das Datenvolumen und werden nicht wie normale SMS pro Mitteilung abgerechnet. Die Telekom bietet RCS bereits in allen Tarifen an, nun wird auch die Tochtermarke Congstar mit diesem Service versorgt. Die Freischaltung ist dabei kostenfrei und wird sowohl bei den Allnet Flat als auch bei den Prepaid Angeboten von Congstar durchgeführt.

Da bisher wohl nur wenige Nutzer wissen, um was es sich bei RCS wirklich handelt und wie man es nutzt, fügt das Unternehmen auch gleich noch eine Erklärung mit ein:

RCS ist ein kostenloser Chat-Service für Android-Geräte, den du automatisch über die vorinstallierte SMS-Nachrichten-App deines Smartphones nutzen kannst. Stell ihn dir als Nachfolger der SMS im Messenger-Stil vor. Die Nachrichten werden hierbei über dein Datenvolumen oder WLAN versendet. Für dich entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar