Nokia X20 – neue Serie mit Android11 und 6GB RAM

Nokia X20 – neue Serie mit Android11 und 6GB RAM – Nokia wird am 8. April die neuen Modelle präsentieren und hat bereits offiziell zu einem Event eingeladen. Was genau man dort enthüllen wird, ist aber noch nicht bekannt, es sollen wohl aber drei neue Nokia Smartphones werden. Unter anderem wird es Nokia G10, das Nokia X10 und auch das Nokia X20 geben – zu letzterem Smartphone gibt es nun auch einige weitere Details.

Bei mysmartprice schreibt man dazu im Original:

Nokia is working towards the launch of three new smartphones that include: Nokia G10, Nokia X10, and the Nokia X20. The company has already scheduled an event on April 8 at 8:30 pm IST (3 pm GMT), where it is expected to announce these three handsets. In the past few days, several leaks have revealed the details of these devices, thanks to the benchmark listing and certifications. Now, in a latest development, the Nokia X20 smartphone has appeared in the Geekbench database. The Geekbench listing confirms some hardware specs the Nokia X20 will offer.

Das Nokia X20 ist dabei bereits im Geekbench Leistungstest zu sehen und daher gibt es sowohl eine Bestätigung für den Namen als auch einen kleinen Blick in die Technik der neuen Smartphones. Für die Power wird wohl der Snapdragon 480 5G Prozessor sorgen und das deutet darauf hin, dass die Modelle auch mit 5G auf den Markt kommen werden.

Die Geekbench Testergebnisse im Detail

Leider gibt es darüber hinaus kaum weitere Informationen. So fehlen beispielsweise die Details zu Kamera und auch das Design bleibt bisher noch offen. Es bleibt daher spannend, was sich Nokia für das Aussehen der neuen Modelle ausgedacht hat und welche Hintergründe hinter der neuen Bezeichnung X20 (und auch X10) stehen werden.

Bild: Nokia 1.4

Schreibe einen Kommentar