Neuer NIU Kick Scooter mit bis zu 50 Kilometer Reichweiter

Neuer NIU Kick Scooter mit bis zu 50 Kilometer Reichweite – NIU bietet derzeit bereits Motoroller in verschiedenen Größen an und will nun das Angebot etwas erweitern. Im Sommer möchte man zwei neue Kick Scooter mit Elektroantrieb auf den Markt bringen, die vor allem für die Mobilität in der sogenannten letzten Meile gedacht sind und preislich zwischen 600 und 700 Euro liegen sollen.

„Wir glauben, dass wir das komfortabelste elektrische Kick-Scooter-Fahrerlebnis für unter 1.000 Dollar geschaffen haben und zugleich auch eine herausragende Fahr-Performance bieten“, sagt Dr. Yan Li, Co-Founder und CEO von NIU Technologies. „Teil unserer Vision ist es, die urbane Mobilität neu zu definieren, und mit der Aufnahme von Kick-Scootern in unsere Produktfamilie kommen wir unserer Verpflichtung gegenüber unseren Kunden und Fans auf der ganzen Welt nach, ihnen eine erschwingliche Mobilitätslösung zu bieten, auf deren Besitz sie stolz sein können und auf die sie sich für ihren täglichen Arbeitsweg verlassen können“, kommentierte Dr. Yan Li weiter.

Voraussichtlich wird es dabei zwei Varianten der neuen Scooter geben:

  • DerNIU Kick Scooter Pro hat eine Reichweite von 50 Kilometern mit einer 7,5-stündigen Akkuladung und wird von einem 350 W-Motor und einem 486 Wh Lithium-Ionen-Akkupack angetrieben.
  • Der NIU Kick Scooter Sport hat eine Reichweite von 40 Kilometern mit einer 5,5-stündigen Akkuladung und wird von einem 300 W-Motor und einem 365 Wh Lithium-Ionen-Akkupack angetrieben.

Interessant ist dabei das Bremskonzept: die Bremsen nutzen regenerative Bremstechnologie und damit wird ein Teil der Energie aus dem Bremsen wieder in den Akku zurückgeführt. Die Reichweite der NIU Scooter wird damit größer. Die Modelle sollen dazu auch komplett für den deutschen Markt zugelassen sein, so dass man sie versichern und ohne Probleme nutzen kann. Die Steuerung erfolgt zusätzlich über die NIU App, die mit den Modellen gekoppelt werden kann.

Der NIU Kick Scooter wird in Deutschland in zwei Versionen erhältlich sein – in einer Pro- (699 €) und einer Sport-Ausführung (599 €). Hierzulande sind beide Versionen auf die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h gedrosselt. 

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar