Vodafone GigaCube – Homespot derzeit mit bis zu 120 Gigabyte extra Datenvolumen

Vodafone GigaCube – Homespot derzeit mit bis zu 120 Gigabyte extra Datenvolumen – Vodafone hat bereits im Juni eine Sonderaktion gestartet, bei der für die Tarife des Vodafone Homespot das Datenvolumen deutlich erhöht wurden. Je nach Tarif gibt es für Neukunden zwischen 30 und 120 Gigabyte Datenvolumen extra mit dazu, das maximale Datenvolumen, dass man für den GigaCube buchen kann, steigt somit auf bis zu 620 Gigabyte monatlich an. Das dürfte also Ersatz für einen normalen Festnetz Anschluss locker ausreichen und ist mit dem meiste Datenvolumen, dass es derzeit im Homespot Vergleich auf dem deutschen Markt gibt.

Diese Sonderaktion wurde nun verlängert und läuft noch bis zum 22. September 2021. Wer sich dafür interessiert, kann also noch in Ruhe vergleichen und hat keinen Zeitdruck.

Das aktuelle Datenvolumen sieht dabei wie folgt aus:

  • GigaCube: +30 GB (gesamt 155 GB) monatlich      
  • Max: +60 GB (gesamt 310 GB) monatlich                
  • Pro: +120 GB (gesamt 620 GB) monatlich

Daneben laufen auch noch weitere Sonderaktionen zum Cube. Der Kaufpreis beträgt aktuell nur 1 Euro und auch die Versandkosten entfallen bis August. Die Laufzeit beträgt aber immer 24 Monate inklusive einer Kündigungsfrist von 3 Monaten. Homespot ohne Laufzeit gibt es bei Vodafone derzeit leider nicht.

Das Unternehmen schreibt selbst dazu:

GigaCube Daten-Promotion: Bei Neuabschluss der Tarife GigaCube/Max/Pro im Zeitraum vom 13.06.2021 bis einschließlich 22.09.2021 erhöhen wir für die ersten 24 Monate Dein monatliches Datenvolumen um zusätzliche 30GB (GigaCube), 60GB (Max) und 120GB (Pro). Damit stehen dir monatlich im Tarif GigaCube insgesamt 155GB, im Tarif Max 310 GB und im Tarif Pro 620 GB zur Verfügung. Das zusätzliche Datenvolumen entfällt bei Kündigung oder Tarifwechsel.

Der Vodafone GigaCube bietet mobiles Internet im Handy-Netz von Vodafone an und steht auf Wunsch (und gehen Aufpreis) auch als 5G Version zur Verfügung. Man kann ihn aber auch als normale LTE Variante buchen, dann liegt er preislich etwas niedriger. Im billigsten Fall starten die Tarife ab 35 Euro monatlich für die kleinste Datenflatrate mit aktuell 155 Gigabyte monatlichem Datenvolumen. Der Vodafone GigaCube unterstützt derzeit Geschwindigkeiten bis 500MBit/s.

Immer auf den Laufenden bleiben: Tech News und Meldungen direkt auf das Handy oder in den Sozialen Netzwerken: Appdated Telegramm Channel | Appdated bei Facebook | Appdated bei Twitter

Schreibe einen Kommentar