Video: das doppelt faltbare Display von Samsung in Aktion

Video: das doppelt faltbare Display von Samsung in Aktion – Samsung setzt derzeit sehr stark auf die faltbaren Display und hat mit Galaxy Z Fold 3 und Flip 3 die neusten Versionen der Foldables-Reihe auf den Markt gebracht. Damit wird aber wohl nicht Schluss sein, denn das Unternehmen zeigt auch bereits, in welche Richtung man entwickelt. Es gibt ein neues Video, das ein 2fach faltbares Display in S-Form zeigt. Damit gibt es zwei Faltstellen und 3 Bildschirmbereiche – die Geräten lassen sich also noch weiter aufklappen als das bisherigen Galaxy Z Fold 3.

Allerdings scheint Samsung bisher noch kein direktes Modell zu haben, bei dem diese Technik zum Einsatz kommt. Bis zum Marktstart wird es also wohl noch eine Weile dauern und es bleibt auch abzuwarten, ob das Unternehmen diese Technik 1:1 so umsetzen wird. Zusammengeklappt sind die Modelle dann nämlich schon recht dick – immerhin liegen dann 3 Schichten von Display übereinander.

Dennoch kann man im Video recht gut sehen, dass Samsung mittlerweile von reinen Konzept einen Schritt weiter gegangen ist und bereits Prototypen mit dieser Technik anbieten kann. Der nächste Schritt wären dann vielleicht Kleinserien in ausgewählten Märkten um zu prüfen, wie sich die Technik in der Praxis schlägt und welche Käufergruppen es für diesen Ansatz gibt. Nach wie vor sind die faltbaren Modelle mit die teuersten Smartphones auf dem Markt und es ist nicht zu erwarten, dass ein Gerät mit doppelter Faltung und S-Display dann billiger wird.

Video: das doppelt faltbare Display von Samsung

Schreibe einen Kommentar